Förderpreis WGZ BANK Stiftung 2016

"Potenziale entdecken – Initiativen, die fordern und fördern"

1. Februar 2016

Der diesjährige Förderpreis der WGZ BANK Stiftung steht unter dem Motto "Potenziale entdecken – Initiativen, die fordern und fördern". Mit dem Preis fördert die WGZ BANK Stiftung nun schon zum sechsten Mal in Folge Projektideen und Initiativen zur Verbesserung der gesellschaftspolitischen, wirtschaftlichen oder beruflichen Bildung.

Förderpreis für Bildungsinitiativen

Schulen, Fördervereine, lokale Stiftungen oder andere Bildungsinitiativen aus dem Rheinland und aus Westfalen können bis zum 18. März 2016 ihre Bewerbungen einreichen. Die Stiftung sucht Projekte und Initiativen, die zum Beispiel den erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf oder die Wirtschafts- und Finanzkompetenz junger Menschen fördern. Es spielt für die Bewerbung keine Rolle, ob sich die Projekte noch in der Planung oder bereits in der Umsetzung befinden.

Wissenswertes zu Bewerbung und Auswahl

Für Bewerber gilt: Interessenten bewerben sich für den Förderpreis bei den Volksbanken und Raiffeisenbanken vor Ort im Geschäftsgebiet der WGZ BANK – im Rheinland und in Westfalen. Von dort aus gehen die Bewerbungen an die Stiftung. Eine direkte Bewerbung bei der WGZ BANK Stiftung ist nicht möglich. Eine Jury aus Mitgliedern des Vorstands und des Kuratoriums der WGZ BANK Stiftung entscheidet über die Preisträger.

Preisverleihung

Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der Hauptversammlung der WGZ BANK am 21. Juni 2016. Die WGZ BANK Stiftung vergibt ein Fördervolumen in Höhe von insgesamt 15.000 Euro. Die Fördermittel sind zweckgebunden für die prämierten Initiativen zu verwenden.

WGZ BANK Stiftung

Die WGZ BANK Stiftung wurde im Jahr 2009 anlässlich des 125sten Jahrestages der Gründung der WGZ BANK ins Leben gerufen und ist mit fünf Millionen Euro dotiert. Auf Grundlage der genossenschaftlichen Idee der "Hilfe zur Selbsthilfe" hat sie sich die Förderung der gesellschaftspolitischen und wirtschaftlichen Bildung zum Ziel gesetzt.

WGZ BANK

Die WGZ BANK ist die Zentralbank für rund 200 Volksbanken und Raiffeisenbanken im Rheinland und in Westfalen, denen sie mehrheitlich gehört. Sie ist unter anderem spezialisiert auf Mittelstandsfinanzierungen.

Aktuelle News

Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Unter dem Motto "Freundschaft ist ... bunt!" geht der Kreativwettbewerb dieses Jahr in die 47. Runde.

mehr

Comenius-EduMedia-Siegel

Das Schulserviceportal "Jugend und Finanzen" der Volksbanken Raiffeisenbanken wurde auch 2016 mit dem Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet.

mehr

easyCredit "Preis für Finanzielle
Bildung"

Finanzielle Bildung unterstützen: Nehmen Sie am Online-Voting teil und fördern Sie Ihre Lieblingsprojekte.

mehr