Abteilungsleiter Grundsatzfragen (m/w/d)

Als unabhängige Volksbank nehmen wir unsere Zukunft selbst in die Hand. Genau wie unsere Kundschaft und unsere Mitglieder, die wir beim Anpacken ihrer Pläne fair, respektvoll und partnerschaftlich unterstützen – und so die gesamte Region voranbringen.   

Dafür brauchen wir Mitarbeitende, die unsere Werte genauso teilen wie unsere Vision. Wir brauchen Sie im Zuge einer Nachfolgeregelung für das Ressort Kreditmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Abteilungsleiter Grundsatzfragen (m/w/d)

Sie bewirken bei uns:

  • Sie leiten und steuern die Abteilung Grundsatzfragen und sorgen damit für die Optimierung und den reibungslosen Ablauf unserer Kreditprozesse.
  • Sie haben die fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung für acht Mitarbeitende, die Sie durch eine zielorientierte und zugleich wertschätzende Führung dazu anregen, ihre Potenziale optimal auszuschöpfen.
  • Als Coach und Moderator begleiten und entwickeln Sie Ihre Mitarbeitenden aktiv, um deren fachliche und persönliche Weiterentwicklung zu fördern.
  • Als ausgewiesener Experte im Kreditgeschäft kümmern Sie sich um die Überwachung und der damit einhergehenden Minimierung der Kreditrisiken. Ihre Ergebnisse fassen Sie in einem aussagefähigen Reporting zusammen.
  • Ihre fundierten Fachkenntnisse befähigen Sie, gesetzliche und aufsichtsrechtliche Anforderungen sowie technische Neuerungen im Kreditgeschäft optimal umzusetzen. Dazu gehören auch die Information und die Schulung der Mitarbeitenden.
  • Bei der Pflege und der technischen Administration der internen Anweisungen und Formulare im Aktivgeschäft behalten Sie jederzeit den vollen Überblick.
  • Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst weiter das Meldewesen gegenüber der Bundesbank, die Risikofrüherkennung und die Immobilienbewertung.
  • Außerdem fungieren Sie als SCHUFA-Beauftragter der Bank.

Das bringen Sie mit: 

  • Ihre abgeschlossene Bankausbildung mit weiterführender, betriebswirtschaftlicher Qualifikation bzw. wirtschaftswissenschaftlichem Studium bildet die perfekte Grundlage für Ihre neue Tätigkeit.
  • Sie haben umfangreiche Erfahrungen und gute Kenntnisse im gesamten Kreditgeschäft, insbes. auch über die rechtlichen Regelungen im Kreditbereich.
  • Sie sind sicher im Umgang mit agree-BAP und verfügen über gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint).
  • Sie zählen unternehmerisches Denken und Handeln, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Überzeugungskraft und Durchsetzungsfähigkeit zu Ihren Stärken.
  • Sie werden als kommunikationsstark und teamfähig beschrieben.
  • Als Persönlichkeit mit Führungserfahrung und Integrationsfähigkeit sind Sie ein Vorbild für Ihr neues Team.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld in einer landschaftlich schönen Region.
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien.
  • Damit Sie jederzeit flexibel sind, haben Sie die Möglichkeit, im Büro oder mobil zu arbeiten.
  • Sie wollen sich weiterentwickeln? Wir auch! Durch gezielte Förderung sowie individuelle Weiterbildung und Coaching unterstützen wir Sie, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln und stets auf aktuellem Stand zu sein.
  • Work-Life-Balance ist Ihnen ein Anliegen? Wir helfen Ihnen mit variablen Arbeitszeiten und 30 Tagen Jahresurlaub + 2 zusätzlichen Bankfeiertagen (24.12. und 31.12.) dabei, Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren zu können.
  • Damit Sie sich sowohl jetzt als auch in Zukunft sicher und gesund fühlen, bieten wir Ihnen ein betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche Altersversorgung sowie eine Vielzahl weiterer Sozialleistungen und Benefits.
  • Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt!

Wir möchten Sie im Team! Sie uns auch? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage. 

Als Ansprechpartnerin aus dem Bereich Personal steht Ihnen Frau Anika Brandt, Tel.: 07161 620-229 zur Verfügung. Bei Fachfragen wenden Sie sich bitte an unseren Abteilungsleiter, Herrn Sven Allinger, Tel.: 07161 620-640.