Mitarbeiter Beauftragtenwesen (m/w/d) mit Entwicklungsmöglichkeit zur Leitung

Sie suchen eine neue und interessante berufliche Herausforderung? Sie wollen sich fachlich und persönlich weiterentwickeln? Dann bewerben Sie sich bei uns als IT-Spezialist (m/w/d) im Beauftragtenwesen.

Wir sind für Sie da. Gestern, Heute und Morgen – Für unsere Kund*innen, Mitarbeiter*innen und die Region. Seit 160 Jahren handeln wir auf Grundlage unserer genossenschaftlichen Prinzipien wie Fairness, Solidarität, Partnerschaftlichkeit und Vielfalt.

Sie können sich ebenfalls mit unseren Werten identifizieren und wollen dort arbeiten, wo andere ihren Urlaub verbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Umsetzung, Prüfung und Verbesserung der Informationssicherheit unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen
  • Erstellung und Fortschreibung von Notfallkonzepten sowie die Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen
  • Dokumentation der Auslagerungen inkl. des elektronischen Meldeverfahrens in Zusammenarbeit mit der ZAM
  • Ansprechpartner für externe Beauftragte für Datenschutz, Geldwäsche und MaRisk-Compliance
  • Mitwirkung in Projekten, sowie Beratung und Unterstützung der Fachbereiche und regelmäßige Berichtserstattung an die Geschäftsführung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Bankausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation, gerne auch mit Zusatzqualifikation und erste praxisbezogene Berufserfahrung
  • Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in gesetzliche und regulatorische Vorgaben
  • Kenntnisse der Prozesse, Produkte und Dienstleistungen einer Genossenschaftsbank, sowie im Bereich IT-Administration/-management
  • Sicherer Umgang mit MS Office- und HCL Notes-Anwendungen

Ihre Benefits:

  • Ein sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz in einer der wohl schönsten Regionen Deutschlands
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und großzügige Optionen zum mobilen Arbeiten
  • Vergünstigtes JobTicket sowie die Möglichkeit zu einem JobRad, einer Mitgliedschaft bei HanseFit, der finanziellen Unterstützung bei Sehhilfen und Mitarbeiterkonditionen für Finanz- und Versicherungsprodukte
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Jede Menge Weiterbildungsmöglichkeiten
  • … und noch viel mehr.

Haben wir mit dieser Beschreibung Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Bewerbungsportal unserer Homepage.
Bei Fragen stehen Ihnen als Ansprechpartner Herr Axel Kopp, Tel. +49 7531 2000-2500 und Frau Bettina Riegel, Tel. +49 7531 2000-2600 gerne zur Verfügung.