Mitarbeiter/in risikorelevantes Kreditgeschäft (w/m/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unsere Marktfole Aktiv am Standort Bretten oder Wiesloch!

Wir sind mit einer Bilanzsumme von 9,66 Mrd. Euro, mehr als 70 Filialen und rund 1.230 Mitarbeitenden eine der größten Genossenschaftsbanken in Baden-Württemberg. In der Metropolregion Rhein-Neckar und darüber hinaus nehmen wir eine bedeutende Stellung ein. Als Volksbank fühlen wir uns gleichermaßen unseren Mitgliedern und Privatkunden als auch dem Mittelstand in der Region verbunden. Unseren Erfolg möchten wir weiter ausbauen. Deshalb suchen wir für unsere Marktfolge Aktiv am Standort Bretten oder Wiesloch einen Mitarbeitenden für die

 

Sachbearbeitung risikorelevantes Kreditgeschäft (w/m/d)


IHRE AUFGABEN

  • Formelle und materielle Prüfung der Kreditanträge und Ausführung einer Zweitvotierung im risikorelevanten Kreditgeschäft
  • Analyse und Beurteilung der wirtschaftlichen Verhältnisse auf Basis ausgewerteter Bilanzen oder vergleichbarer Auswertungen
  • Sicherstellung der Erfüllung der Anforderungen § 18 KWG
  • Erstellung des Kreditprotokolls & Kredit- und Sicherheitsverträgen sowie Erstellung, Prüfung und Abschluss von Ratings
  • Bearbeitung, Bewertung und Festsetzung von Sicherheiten
  • Führung der Korrespondenz innerhalb des Aufgabengebietes
  • Prüfung der Auszahlungsvoraussetzungen und Durchführung der Valutierung

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann
  • Fachspezifische Qualifikation und/oder Fort- und Weiterbildungen in diesem Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Kreditbereich
  • Umfassende Fachkenntnisse in der Kreditsachbearbeitung sowie im Kreditsicherungs- und -vertragsrecht
  • Lösungsorientierte, eigenverantwortliche, termingerechte und strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Eigeninitiative, Einsatzfreude, Flexibilität, Teamfähigkeit sowie Kooperationsbereitschaft

WIR BIETEN

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag und diverse Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive und an Ihrer Qualifikation orientierte Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt
  • Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und Gleitzeit
  • Betriebliche Altersvorsorge, sowie vermögenswirksame Leistungen und variable Vergütung
  • Sonderkonditionen namhafter Marken
  • 30 Tage Urlaub im Jahr und die Möglichkeit der Umwandlung eines Teils Ihres Einkommens in zusätzlichen Urlaub
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und vieles mehr


Bei Fragen steht Ihnen Sarah Hornung, Personalbetreuung, gerne zur Verfügung
(Telefon 06222 589-2397).

JETZT ONLINE BEWERBEN:
https://karriere.vbkraichgau.de

Aus Gründen der sprachlichen Vereinfachung werden in der Ausgabe Formulierungen wie z. B. Mitarbeiter im geschlechtsneutralen Sinn verwendet.