Mitarbeiter Marktfolge Passiv Datenkontrolle/ Zahlungsverkehr (m/w/d) in Teilzeit

Wir suchen Verstärkung für unser Team in der MFP!

Die älteste noch selbständige Genossenschaft der Welt und gleichzeitig ein modernes Vertriebsunternehmen?

Ja das geht! Denn das sind wir!

Als Genossenschaftsbank sind wir in der Region verwurzelt und engagieren wir uns für die Menschen in unserer Region.

Zusammen mit unseren Tochterfirmen ergänzen wir das Bankgeschäft und schaffen als Arbeitgeber Perspektiven für alle Generationen und jegliche Vielfalt und legen gleichzeitig Wert auf nachhaltiges Arbeiten und Wirtschaften.

Unsere genossenschaftlichen Werte sorgen für ein Alleinstellungsmerkmal und sind zeitgemäß und unser Anspruch zugleich.

Übrigens, wenn Sie mal ein Gefühl dafür bekommen möchten, was sich bei uns so tut, schauen Sie sich gerne mal unsere Beiträge im Profil der Volksbank Hohenlohe eG an:

https://www.linkedin.com/company/volksbank-hohenlohe/posts/?feedView=all&viewAsMember=true 

 

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie:

  • Durchführung der formellen Datenkontrolle

  • Überwachung der Bearbeitung von Fehler-/Hinweislisten durch andere Funktionen

  • Bearbeitung der Zahlungsverkehrsabwicklung und der damit zusammenhängenden Aufgaben

  • Durchführung der Datensicherung

  • Bearbeitung von Reklamationen und Nachforschungen des Zahlungsverkehrs (SEPA)

Das bringen Sie mit:

Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung

Erfahrungen: Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Bankgewerbe und kennen sich mit der Datenkontrolle und/oder im Qualitätsmanagement aus

Arbeitsweise: Sie arbeiten präzise, strukturiert und zuverlässig

Teamgeist: Sie haben ein freundliches, sicheres Auftreten und zeichnen sich als Teamplayer*in aus.

 

Sie bringen noch nicht alle Kenntnisse vollumfänglich mit? – Keine Sorge, wir sind auch bereit Sie intern auf die Zielstelle und damit zu einem Spezialisten (m/w/d) zu entwickeln.

Das bieten wir Ihnen:

#Teamwork: Sie erwartet ein strukturiertes Onboardingprogramm mit persönlichem Einarbeitungsplan und Patenprogramm sowie ein kollegiales Umfeld, in dem es Spaß macht zu arbeiten. Sie profitieren von kurzen Entscheidungswegen sowie motivierten und offenen Kolleg*innen.

#Weiterentwicklung: Sie können aktiv mitgestalten,  Ideen einbringen und haben zugleich die Chance sich beruflich weiterzuentwickeln.

#Benefits: Faire Grundvergütung nach Tarifvertrag, 13 Gehälter, sowie zusätzlich leistungsorientierte Vergütung, Mitarbeiterkonditionen, vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Mitarbeiterveranstaltungen sowie weitere Vergünstigungen.

#Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten (mit Gleitzeitsystem), 30 Urlaubstage sowie die Möglichkeit des Arbeitens im Mobile Office.

 

Übrigens; Schau mal was wir noch zu bieten haben: Ein attraktiver und starker Arbeitgeber in Ihrer Nähe!

 

 

Die Stelle soll als Vollzeitstelle (derzeit 39 Std./Woche) besetzt werden. Es können sich sowohl eine Vollzeitkraft als auch max. 2 sich ergänzende Teilzeitkräfte darauf bewerben.

Ihre Ansprechpartner:  Vanessa Förg und Nicole Gehrmann

Die interne Bewerbungsfrist ist der 14.05.2024. (Sofern die Mindestausschreibefrist abgelaufen und die Stelle noch  ausgeschrieben ist, können Sie sich weiterhin bewerben.)

Dann nichts wie los – wir sind nur einen Anruf entfernt.

Bewerben Sie sich ganz einfach, pragmatisch und vertraulich online über unser Bewerbungssystem.