Referent (m/w/d) Meldewesen

Standort Stuttgart Bad Cannstatt

IHRE BERUFLICHE ZUKUNFT? EINE SICHERE BANK!

Regional erste Wahl. Eine starke Gemeinschaft.

Gute Mitarbeiter:innen sind das Kapital einer jeden erfolgreichen Organisation – so auch bei uns. Deshalb fördern wir die Menschen, die bei uns arbeiten. Unsere genossenschaftliche Werte verbinden unsere unterschiedlichen Ideen.

Unsere Zukunft gemeinsam gestalten. Mit Ihnen als

Referent (m/w/d) Meldewesen

Standort Stuttgart, Bad Cannstatt

Wir suchen eine/n erfahrenden Spezialist/-in für den Bereich Meldewesen/Liquiditätssteuerung.

Ihre Aufgaben:

  • Abwicklung des aufsichtlichen Meldewesens (COREP) im Bereich der Eigenmittel, der Liquidität, dem sonstigen Nicht-Kredit-Meldewesen
  • Abwicklung des statistischen Meldewesens (FINREP und nationale Meldungen)
  • Sie treiben neue aufsichtsrechtliche Themen voran und kümmern sich um die konzeptionelle Umsetzung
  • Sie sind Ansprechpartner für andere Bereiche in regulatorischen Fragen 
  • Sie wirken in Planungs- und Strategieprozessen mit und verantworten Sonderaufträge des Vorstands   

Sie bringen mit:

  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in aufsichtsrechtlichen Themenfeldern einer Bank 
  • Sie besitzen umfassende und fundierte Fachkenntnisse im Nicht-Kredit-Meldewesen 
  • Sie haben eine abgeschlossene Bankausbildung und idealerweise entsprechende bankspezifische Qualifikationen

Das bieten wir:

  • Eine zielgerichtete fachliche und persönliche Weiterbildung in unserer hauseigenen Akademie, unserer Talentschmiede sowie bei externen Dienstleistern
  • Eine lebendige Betriebsgemeinschaft mit gemeinsamen Werten
  • Ein großartiges Team, welches Ihnen den Einstieg durch Spaß an der Zusammenarbeit leicht macht
  • Tarifliche Sonderzahlung sowie Bonuszahlung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterkonditionen bei unseren Finanzprodukten
  • 39 Stunden Woche bei 30 Tagen Urlaub im Jahr (zusätzliche Bankfeiertage am 24. und 31. Dezember)
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf (variable Arbeitszeit, Lebensarbeitszeitkonten, Zusatzurlaub von 15 Tagen möglich, Sabbatical, mobiles Arbeiten)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und günstiges Fahrrad-Leasing
  • Kostenlose Getränke zur Stärkung und am Standort Volksbank Quartier ein sehr gutes Betriebsrestaurant

Geht diese Rechnung für Sie auf? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Bei Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich an Jutta Reinhardt, Telefon 0711-18 3606, als Ansprechpartner für Fachfragen steht Ihnen unser Teamleiter Meldewesen/Betriebswirtschaft, Martin Bürkle unter Telefon 0711 181-2424 zur Verfügung.