Referent Meldewesen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Sie wollen sich fachlich und persönlich weiterentwickeln? Dann bewerben Sie sich bei uns als Referent Meldewesen (m/w/d)

Wir sind für Sie da. Gestern, Heute und Morgen – Für unsere Kund*innen, Mitarbeiter*innen und die Region. Seit 160  Jahren handeln wir auf Grundlage unserer genossenschaftlichen Prinzipien wie Fairness, Solidarität, Partnerschaftlichkeit und Vielfalt.
 
Sie können sich ebenfalls mit unseren Werten identifizieren und wollen dort arbeiten, wo andere ihren Urlaub verbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
 
Ihre Aufgaben:
 
  • Eigenständige Erstellung der bankaufsichtsrechtlichen und -statistischen Meldungen
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Meldewesenprozesse
  • Analyse und Umsetzung neuer Gesetzesanforderungen
  • Begleitung von Prüfungen durch Aufsichtsbehörden und Wirtschaftsprüfer
  • Ansprechperson für Anfragen rund um das Meldewesen
  • Mitarbeit in Projekten
 
Das bringen Sie mit:
 
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Finanzbereich mit Weiterbildung, bank- oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse der bankstatistischen und -aufsichtsrechtlichen Vorschriften
  • Berufserfahrung im Meldewesen, idealerweise im genossenschaftlichen Bereich
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
 
Unsere Benefits:
 
  • Ein sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz in einer der wohl schönsten Regionen Deutschlands
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Optionen zum mobilen Arbeiten
  • Vergünstigtes JobTicket sowie die Möglichkeit zu einem JobRad, einer Mitgliedschaft bei HanseFit, der finanziellen Unterstützung bei Sehhilfen und Mitarbeiterkonditionen für Finanz- und Versicherungsprodukte
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Jede Menge Weiterbildungsmöglichkeiten
  • … und noch viel mehr.

Mehr Informationen finden Sie unter vobakn.de/benefits

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Sie haben Fragen? Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen: Bettina Riegel +497531 2000-2600 (Personalmanagement) oder Johannes Wieser +497531 2000-2700 (Finanzmanagement).