Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau ab 01.09.2025

Mindestvoraussetzung: Mittlere Reife

Eine Bankausbildung ist doch bestimmt langweilig? Ganz & gar nicht - das Gegenteil ist der Fall!
Jeden Tag begegnen Bankkaufleute neuen Menschen und helfen ihnen ihr Geld gut & sicher anzulegen oder sich z.B. ihren Traum von einem eigenen Haus zu ermöglichen.

Wenn du also eine anspruchsvolle Tätigkeit suchst und diese den beratenden Umgang mit Menschen beinhalten soll, könnte eine Ausbildung zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann genau das Richtige für dich sein.

Bei uns wirst du bereits während deiner Ausbildung gefördert & gefordert!
Dein persönlicher Azubi-Pate unterstützt dich genau wie das gesamte Geschäftsstellenteam vor Ort. Du lernst projektbezogen zu arbeiten und dein erworbenes Wissen in Präsentationen an Dritte weiterzugeben. So kannst du neue Fähigkeiten entwickeln und dich aktiv ins Unternehmen einbringen. Zudem ermöglichen wir dir bereits während der Ausbildung den Besuch von Inhouse- sowie von externen Seminaren an unserer Akademie (ABG) in Beilngries, und zwar:

VR ACTIVE PLUS FÜR AUSZUBILDENDE ZUM/ZUR BANKKAUFMANN/-FRAU:
Es handelt sich hierbei um ein Blended-Learning-Konzept, welches attraktive Präsenzmodule mit modernen digitalen Lernkonzepten verbindet. Die insgesamt 6 Module basieren konsequent auf den Inhalten der gültigen Ausbildungsordnung. Ein großer Vorteil ist die Vorbereitung auf das an Bedeutung gewonnene Prüfungsfach „Kunden beraten“. Trainer mit spezieller Expertise vermitteln den Junior-Beratern von Anfang an die ganzheitliche „genossenschaftliche Beratung“. Zusatz- und Spezialmodule erweitern und festigen die für die IHK-Prüfungen notwendigen Kompetenzen. Das vielfältige und didaktisch hochwertige Gesamtkonzept bereitet dich damit optimal auf die Herausforderungen der Berufspraxis und insbesondere der IHK-Abschlussprüfungen vor.

Zudem besuchtst du im Blockunterricht die Berufsschule in München-Riem, ca. 12 Wochen pro Lehrjahr.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

  • Ausbildungsdauer: generell 2,5 Jahre, Verkürzung auf 2 Jahre bei Abiturienten oder sehr guten Azubis möglich
  • Voraussetzungen: Realschulabschluss / Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur
  • Echt wichtig: Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • Verdienst: 1. LJ: 1183 € / 2. LJ: 1244 € / 3. LJ: 1316 €
  • Fortbildung: Nach dem erfolgreichen Abschluss deiner Ausbildung zeigen wir dir deine persönlichen, an deinen Stärken orientierten, Entwicklungsmöglichkeiten auf und unterstützen dich auf deinem weiteren Weg.


Und so läuft deine Ausbildung bei uns ab:
Im 1. Lehrjahr lernst du zwei unserer Geschäftsstellen und die dort täglich anfallenden Aufgaben ganz genau kennen. Danach bist du sicher im Umgang mit unserer IT und hast ganz grundlegende Fertigkeiten wie z.B. das Ausführen von Ein-/Auszahlungen oder die Eröffnung von Konten erlernt.

Unsere Ausbildung ist schwerpunktmäßig auf eine spätere Tätigkeit in der Kundenberatung ausgerichtet. Trotzdem legen wir Wert darauf, dass unsere Auszubildenden darüber hinaus die Möglichkeit erhalten auch die wichtigsten internen Abteilungen kennenzulernen. Das erleichtert das Verständnis für die Zusammenhänge und kennzeichnet den Großteil des 2. Lehrjahres.

Aber auch der direkte Kundenkontakt kommt in dieser Zeit auf keinen Fall zu kurz. Von Fonds über Aktien im Anlagegeschäft bis hin zu Baufinanzierungen und der Beratung von Firmenkunden im Kreditgeschäft ist alles dabei.

Klingt gut? Dann kann es ja losgehen. Nutze bereits frühzeitig deine Chance auf einen optimalen Karrierestart und melde dich gleich jetzt bei uns!

Karin Michl
Leitung Ausbildung
089 444565-1103
karin.michl@vrbml.de