Bankkaufmann/-frau (m/w/d) 2021

Bewerbungen für eine Ausbildung zum Bankkaufmann/-frau - Start: 1. September 2021

Das erwartet dich
Deine Ausbildung bei deiner VR-Bank Neu-Ulm eG macht dich fit für einen Beruf mit Zukunft. Das theoretische Wissen wird dir in der Berufsschule vermittelt. Das fachliche Know-how erhältst du in unserer Bank. Besonders unterstützt wirst du außerdem durch unser Azubi-Netzwerk next. Hier kannst du dich mit Auszubildenden aus ganz Deutschland austauschen und vernetzen.

Dauer und Verdienst
Die Ausbildung dauert 2,5 Jahre. Die Vergütung beträgt gemäß genossenschaftlichem Tarifvertrag im ersten Ausbildungsjahr ca. 1.060 Euro brutto im Monat, im zweiten ca. 1.110 Euro und im dritten ca. 1.170 Euro brutto.

Ausbildungsinhalte
  • Kontoführung
  • nationaler und internationaler Zahlungsverkehr
  • Elektronische Bankdienstleistungen
  • Beratungsgespräche
  • Geldanlagen und Wertpapiere
  • Versicherungen
  • Baufinanzierung
  • Privatund Firmenkredite
  • Rechnungswesen
  • Marketing
  • Immobilien

Neben Deiner Praxiszeit in der Bank erlernst Du wichtige theoretische Inhalte in der Berufsschule.

Die Ausbildung im Überblick
  • Voraussetzungen: Mittlerer Bildungsabschluss oder höherer Schulabschluss
  • Dauer: 2,5 Jahre
  • Ablauf: Praktische Ausbildung in der VR-Bank Neu-Ulm im Wechsel mit Unterricht in der Berufsschule in Günzburg und vielen Seminaren an unserer eigenen Akademie
  • Verdienst: im ersten Jahr 1.060 Euro brutto im Monat, im zweiten 1.110 Euro und im dritten 1.170 Euro

Du hast vorab noch Fragen zur angebotenen Ausbildung?
Gerne stehen Dir unsere Personalreferentinnen Tanja Rimmele und Sandra Gutheber telefonisch unter 0731 97003-8204 oder per E-Mail an pers@vrnu.de zur Verfügung.