Beauftragtenwesen - Mitarbeiter / Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Vollzeit / Teilzeit

Standort Bad Aibling | Vollzeit/Teilzeit

„Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“

Als wichtiger Teil des internen Kontrollsystems (IKS) tragen Sie dazu bei, die mVBRB präventiv und dauerhaft vor Schäden zu bewahren, Qualitätsdefizite und drohende Risiken frühzeitig zu erkennen und entsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten. Sie sind verantwortlich für die Erstellung unternehmensweiter Richtlinien zum sicheren Umgang mit der IT und kontrollieren durch regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen die Einhaltung dieser.

Hauptaufgaben:

  • Sicherstellung und Einhaltung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Vorgaben (insb. MaRisk und BAIT)
  • Beratung und Sensibilisierung die Fachbereiche und Mitarbeiter rund um das Thema Informationssicherheit.
  • Darstellung des Informationsverbunds der 'meine Volksbank Raiffeisenbank eG'
  • Vertretung der IT-Sicherheitsanforderungen bei Projekten gegenüber internen und externen Dienstleistern.
  • Durchführung von Audits zur Sicherstellung der Einhaltung aller Vorgaben durch die Fachbereiche
  • Schulung interner Fachbereiche und Mitarbeiter in allen informationssicherheitsrelevanten Themen
  • Darstellung des Informationsverbunds und Erstellung des Risikoreports in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Berichterstattung gegenüber Vorstand und Informationssicherheitskreis
  • Leitung des Informationssicherheitskreises
  • Fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Prüfungen

Ihre Voraussetzungen:           

  • Idealerweise haben Sie einschlägige Erfahrung im Bereich Informationssicherheit oder IT bei Banken
  • Sie beobachten und kennen aktuelle Marktentwicklungen mit Bezug auf Informationssicherheit, IT-Security, Risikomanagement sowie rechtliche und gesetzliche Vorgaben
  • Sie sind eine selbständige und engagierte Arbeitsweise gewohnt
  • Sie sind in der Lage, Prozesse und Schwachstellen zu analysieren und lösungsorientiert zu arbeiten.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen auf Basis einer hohen sozialen Kompetenz
  • Sie können betriebswirtschaftlich Denken und Handeln
  • Sie haben ein selbstbewusstes Auftreten und eine zielgerichtete Arbeitsweise
  • Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich

 

Für mögliche Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Beauftragtenwesen, Herr Günter Mrazek unter der Telefon-Nr. (0 80 31) 1 85-2 27 60 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?