Controller/-in (m/w/d)

Wir, die Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG, eine der größten Genossenschaftsbanken in Schwaben, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung !

Im Zuge der Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Controller (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 31 Wochenstunden) mit Perspektive

Was Sie erwartet:

Sie übernehmen grundlegende Aufgaben im Controlling entsprechend den aufsichtsrechtlichen Anforderungen:

  • Durchführung einer ordnungsgemäßen Risikoquantifizierung und -steuerung inkl. Risikotragfähigkeit, Stresstests und Risikoberichterstattung
  • Zielgruppengerechte Aufbereitung von Auswertungen und Analysen
  • Erzeugung steuerungsrelevanter Informationen als Entscheidungsgrundlage
  • Mitwirkung bei der Risikoinventur und systematische Analyse und Bewertung aller Risiken
  • Pflege der Controllingsysteme
  • Durchführung von Angemessenheitsnachweisen und Überprüfung von Parametereinstellungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau, ergänzt durch eine Weiterbildung im Bereich Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bankencontrolling
  • Umfassende Kenntnisse in VR-Control sowie den MS-Office-Produkten, insbesondere Excel, sind vorhanden
  • Kenntnisse in agree21IDA wären wünschenswert
  • Bereichsübergreifendes, lösungsorientiertes, analytisches sowie konzeptionelles Denken und Handeln zeichnen Sie aus
  • Eigenständig, präzise und strukturierte Arbeitsweise

Ihre Chancen:

  • Sicherer Arbeitsplatz bei einem der Top-Arbeitgeber in unserer Region
  • Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung und unterstützen Sie in Ihrer weiteren fachlichen Qualifikation
  • Es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten in einem verantwortungsvollen und zukunftsorientierten Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an unseren Personalleiter Martin Schöpf (martin.schoepf@rb-schwaben.de).