Controller (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

in Herrsching

Die Volksbank Raiffeisenbank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG ist eine unabhängige und erfolgreiche Genossenschaftsbank mit 3 Mrd. Euro Bilanzsumme und rund 400 Mitarbeitenden. Wir sind mit 25 Filialen in den Landkreisen Starnberg, Landsberg und Weilheim-Schongau vertreten.

Wir suchen als langfristigen Partner einen

Controller (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung aller Mitarbeitenden in betriebswirtschaftlichen und fachspezifischen Fragen, um das unternehmerische Denken auf allen Ebenen zu verankern
  • Frist- und revisionsgerechte Wahrnehmung des Risikomanagements
  • Implementierung von regulatorischen Neuerungen in die Gesamtbanksteuerung
  • Pflege und Weiterentwicklung unserer Management-Informationssysteme

Ihr Profil

  • Praxiserfahrung (mindestens 3 Jahre) in der Banksteuerung, MaRisk-Kenntnisse sowie fachbezogene Weiterbildungen (z.B. Zertifizierter Controller)
  • Eigenverantwortliche Lösungsfindung und Umsetzungsstärke bei komplexen Problemstellungen
  • Ausgeprägtes Selbstmanagement und -organisation
  • Interesse an Finanzprozessen, Digitalisierung sowie neueren Themen im Finance Umfeld

Ihre Benefits

  • Ausgewogene Work-Life-Balance mit großzügigem Urlaub von bis zu 40 Tagen pro Jahr
  • Finanzielle Vorteile, einschließlich exklusiver Rabatte, die Option eines JobRads, JobTickets, Sonderzahlungen und Altersvorsorge
  • Moderne Ausstattung, bestehend aus leistungsstarken Laptops, Kreditkarten und kostenfreien Konten
  • Förderung von Gesundheit und Fitness - EGYM Wellpass
  • Maßgeschneiderte Weiterbildung und individuelle Karriereentwicklung
  • Unterstützung nachhaltiger Mobilität durch bequemen Zugang zur Elektrofahrzeug-Ladeinfrastruktur

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bei uns sind alle Menschen willkommen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung. Wir beschränken uns im Text auf die männlichen Bezeichnungen, um den Lesefluss zu erleichtern.