Duales Studium - Bankkauffrau/-mann

Ausbildungsbeginn: 01. August 2020

Studium und Ausbildung in Einem

Du hast dein Abitur in der Tasche und schwankst zwischen Ausbildung und Studium? Dann haben wir etwas für dich: die Kombination aus Beidem. Das duale Studium verbindet ein betriebswirtschaftliches Studium an einer Berufsakademie oder (Fach-)Hochschule mit der praktischen Berufsausbildung in der Bank.

Vorteile für deine Karriere

Gleichzeitig studieren und eine Ausbildung machen – so sparst du eine Menge Zeit.

Du kannst das theoretisch erworbene Wissen unmittelbar in die Praxis umsetzen. Du erwirbst einen staatlich anerkannten, akademischen Hochschulabschluss: Bachelor oder Diplom.

Du bist während des Studiums finanziell unabhängig.

Im Überblick

Voraussetzungen:

Abitur, Fachabitur

Anforderungen:

Spaß am Kontakt mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an finanzwirtschaftlichen Themen und Freude am Lernen

Dauer:

4,5 Jahre

Ablauf:

Studium an der Hochschule mit praktischer Ausbildung in der Bank während der Semesterferien (im ersten Jahr: nur Ausbildung in der Bank)

Verdienst:

1. Ausbildungsjahr ca. 1.010,00 €

2. Ausbildungsjahr ca. 1.060,00 €

3. Ausbildungsjahr ca. 1.120,00 €

Bewerbungsfrist:

Ein Jahr vor Beginn der Ausbildung (Bewerbungsschluss für den Studienbeginn 2020: 31. August 2019)

Auswahlverfahren

Bitte bewerbe dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen – mit Anschreiben, Lebenslauf und den letzten beiden Zeugnissen direkt online. Nachdem wir die Bewerbung gesichtet haben, laden wir dich gegebenenfalls zu einem Auswahltest ein. Schneidest du dabei gut ab, möchten wir dich gerne in einem Vorstellungsgespräch näher kennenlernen.