Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandel (Ausbidlungsbeginn 01.09.2020)

Wenn Du eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit im Handel suchst, dann liegst Du mit der "Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann für Groß- und Außenhandel" genau richtig.

Zum Beruf:
Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kaufen Güter aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Industrie, Handel und Handwerk weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung sowie einen reibungslosen Warenfluss, d. h. sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang und die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung.


Bei uns werden Sie während Ihrer Ausbildung gefordert und gefördert! Sie bekommen Ausbildungsbeauftragte und Paten an die Seite gestellt. Außerdem werden Sie vor Ort durch ein tatkräftiges Team jederzeit unterstützt. In unterschiedlichen Präsentationen und Aktivitäten in Projekten können Sie sich selbst ins Unternehmen einbringen.

  • Dauer: 3 Jahre, Verkürzung auf bis zu zwei Jahre möglich
  • Voraussetzungen: Realschulabschluss / Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur
  • Anforderungen: Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • Verdienst: Im ersten Ausbildungsjahr z.Z. 840,00 Euro brutto im Monat, im zweiten etwa 910,00 Euro und im dritten rund 982,00 Euro
  • Fortbildung: Wir entwickeln unseres Führungsnachwuchs aus eigenen Reihen! Für jeden ist der richtige Weg dabei.