Leitung IT-Management / EBL

Abteilungsleitung des Bereiches IT-Management / EBL

Wir sind eine leistungsstarke, regional verwurzelte Kreditgenossenschaft im Norden Münchens mit einer Bilanzsumme von ca. 1,2 Mrd. Euro. An der ganzheitlichen Beratung und Betreuung unserer Mitglieder und Kunden wirken rund 170 Kolleginnen und Kollegen mit und vielleicht auch bald Sie als

Leiter/in (m/w/d)
unserer Abteilung
IT-Management / Elektronische Bankdienstleistungen (EBL)
(in Vollzeit)

Sie verfügen über:
  • eine Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann (m/w/d) und eine hohe Affinität zum IT-Bereich oder eine Ausbildung im IT-Bereich (z.B. IT-Kauffrau/-mann m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung in der IT eines Kreditinstitutes (idealerweise einer Genossenschaftsbank)
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führungsqualifikation sowie idealerweise bereits Führungserfahrung, mindestens aber 2 Jahre in stellvertretender Leitungsposition

Ihre Aufgaben sind:
  • Führen, Motivieren und Entwickeln der unterstellten Mitarbeiter/innen
  • Budgetieren der Hard- und Softwareanschaffungen
  • Treffen vorbeugender Maßnahmen für den Katastrophenfall und Sicherstellung des Wiederanlaufs der Systeme nach Eintritt des Katastrophenfalles (IT-Notfallmanagement)
  • Betreuen der Schnittstellenfunktion zwischen Rechenzentrum, Softwarehäusern, Wartungsfirmen etc. und der Bank
  • Festlegen und Aktualisieren von IT-Benutzerrichtlinien in Abstimmung mit Vorstand, Innenrevision und Datenschutzbeauftragten
  • Organisieren und Durchführen der Anwenderberatung und -unterstützung
  • 1.st-Level-Support gegenüber Mitarbeiter/innen und 2.nd-Level-Support im EBL-Bereich für unsere Kundinnen und Kunden
  • Betreuen des PC-Sicherheits- und Zugriffschutzsystems
  • Planen, Verwalten und Betreuen des gesamten IT-Bereichs inkl. Bankanwendungen nach innen und außen
  • Pflegen und Verwalten der Bedienerberechtigungen
  • Beraten und Unterstützen der Kunden bei der Nutzung der Zahlungsverkehrsprogramme und der elektronischen Bankdienstleistungen

Wir bieten Ihnen:
  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • ein tariflich geregeltes Gehalt und umfassende Sozialleistungen
  • eine fundierte Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • bedarfsgerechte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein angenehmes und teamorientiertes Arbeitsklima
  • ein ansprechendes Arbeitsumfeld in modernen Geschäftsräumen
  • geregelte flexible Arbeitszeiten
  • eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Wenn wir Ihr Interesse und Ihre Begeisterung geweckt haben, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.