Mitarbeiter (m/w/d) im Meldewesen

Verstärken Sie unser Team im Bereich Unternehmenssteuerung als Mitarbeiter (m/w/d) im Meldewesen in Voll- oder Teilzeit mit mind. 25 Std/Woche

Zahlen sind Ihre Leidenschaft und Sie behalten den Überblick bei der zeitgerechten Erfüllung Ihrer Aufgaben?

 

Dann bringen Sie Ihre Talente für unsere Aufgaben ein:
 

  • Sie unterstützen Ihre Kollegen bei der Umsetzung der regulatorischen Anforderungen im Meldewesen und erstellen eigenverantwortlich aufsichtsrechtliche und statistische Meldungen
  • Sie übernehmen Verantwortung für die Qualitätssicherung des melderelevanten Datenbestandes und sind für die Durchführung und Dokumentation interner Kontrollen im Rahmen der Meldeerstellung zuständig
  • Sie entwickeln Meldeprozesse bei Änderung rechtlicher Vorgaben weiter und aktualisieren Prozessdokumentationen
  • Sie sind Ansprechpartner für externe Prüfungen sowie Aufsichtsbehörden und erstellen prüfungsrelevante Unterlagen
  • Sie übernehmen projektbezogene Aufgaben

Sie bewerben sich bei uns mit diesen +Punkten:
 

  • Ausbildung als Bankkaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • Sie verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrung im Meldewesen oder im operativen Rechnungswesen/Controlling eines Kreditinstitutes
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, fühlen sich in der Welt der Zahlen zu Hause und gehen souverän mit großen Datenmengen um
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus
  • Sie sind flexibel und motiviert, Ihr Fachwissen kontinuierlich weiterzuentwickeln
  • Ein gekonnter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel ist für Sie selbstverständlich; wünschenswert wären Anwenderkenntnisse in agree21Finanzen

Und wir bewerben uns bei Ihnen mit diesen +Punkten:
 

  • Sie arbeiten bei einer der größten Genossenschaftsbanken in Bayern
  • Mit uns als Partner gewinnen Sie ein leistungsstarkes Unternehmen, das an 12 Standorten in Deutschland vertreten ist
  • Menschlichkeit und gegenseitige Wertschätzung sind uns wichtig
  • Sie erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit umfassendem Onboarding in einem starken und dynamischen Team
  • Wir sind ein Arbeitgeber, der aus Überzeugung in seine Arbeitnehmer investiert
  • Zusatzleistungen und Benefits wie Job-Rad, Lebensarbeitszeitkonto, Mitarbeiterverpflegung mit gesunden Pausen-Produkten und betriebliche Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich
  • Unsere Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für die Volksbanken und Raiffeisenbanken sowie die genossenschaftliche Zentralbank; darüber hinaus bieten wir sehr gute Sozialleistungen

Sie sind neugierig und wollen mehr erfahren?

Für Ihre Fragen steht gerne zur Verfügung:

  • Thomas Beck, Leitung Unternehmenssteuerung – 0941 4095 - 340