Mitarbeiter (m/w/d) Pfändungsbearbeitung in Teilzeit

Zur Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Pfändungsbearbeitung in Teilzeit.

Was Sie bei uns bewegen können:

  • Sie unterstützen, wenn es um die Bearbeitung von Pfändungsbeschlüssen geht.

  • Darüber hinaus Prüfung und Bearbeitung der von den Pfändungsmaßnahmen betroffenen Konten, inklusive der Bearbeitung von Buchungen pfändbarer Beträge an pfändende Gläubiger.

  • Dabei ist ein vertrauensvoller Umgang mit den sensiblen Informationen wichtig.

Ihr Profil für „Gemeinsam. Bank. Neu denken.“:

  • Eine abgeschlossene Bankausbildung.

  • Sie haben ein überzeugendes, persönliches Auftreten, eine gute Selbstorganisation, organisatorisches Geschick und hohes Qualitätsbewusstsein.

  • Sie arbeiten verantwortungsbewusst, zuverlässig, eigeninitiativ und selbstständig.

Warum Sie sich bei uns wohlfühlen werden:

#TEAMWORK. Wir arbeiten Sie individuell ein und schaffen mit Ihnen gemeinsam einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Team. Wir gestalten Bank gemeinsam neu.

#WEITERENTWICKLUNG. Weil wir langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten wollen, bieten wir Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten mit Zukunft.

#BENEFITS. Mitarbeiter PC-Programm, Business-Bike, betriebliches Gesundheitsmanagement sowie exklusive Mitarbeiterkonditionen sind nur ein Teil unserer umfangreichen Benefits.

#WORKLIFEBALANCE. Wir werden alles dafür tun, dass Sie Ihren beruflichen Erfolg mit Familie und Freizeit optimal vereinbaren können. Unsere flexiblen Arbeitszeiten, die Möglichkeit Teilzeit zu arbeiten, Vertrauensarbeitszeit sowie unsere 30 Tage Urlaub bilden hierfür die Basis.

In unserem Unternehmen schätzen wir Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung oder Alter. Wir freuen uns über jede qualifizierte Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung  unter "Jetzt hier bewerben". Weitere Fragen beantwortet gern Herr Markus Lohmüller, Leiter Mitarbeiter Produktion, Telefon: 09122/1504-2525, E-Mail: markus.lohmueller@vr-mfr.de.