Mitglied des Vorstandes (m/w/d)

Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgebesetzung suchen wir zum 01.01.2023 ein Mitglied des Vorstandes (m/w/d) mit Bankleiterqualifikation nach § 25 c Abs. 1 KWG.

Die Genossenschaftsbank Unterallgäu eG ist eine erfolgreiche Regionalbank in Bayerisch-Schwaben. Mit rund 170 qualifizierten Mitarbeiter/innen und einer Bilanzsumme von 1,2 Mrd. Euro weist sie eine betriebswirtschaftlich attraktive Größenordnung auf und ist anerkannter Partner für die Menschen und die Wirtschaft in ihrer Region. In zehn Geschäfts- und sechs SB-Stellen bietet sie ihren Mitgliedern und Kunden bedarfsgerechte Lösungen in allen Fragen des privaten und gewerblichen Finanzbereiches sowie kompetente und persönliche Beratung und Betreuung vor Ort. Ihr Geschäftsgebiet liegt in einem soliden und krisenfesten Wirtschaftsraum mit großem Zukunftspotenzial und beheimatet bedeutende Unternehmen. Neben einer guten Infrastruktur bietet der Landkreis Unterallgäu außerdem einen hohen Wohn- und Freizeitwert.

Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgebesetzung suchen wir zum 01.01.2023 ein
Mitglied des Vorstandes (m/w/d) mit Bankleiterqualifikation nach § 25 c Abs. 1 KWG.

Gemeinsam mit Ihrem Vorstandskollegen verantworten Sie in einem Zweiergremium die erfolgreiche Geschäftspolitik unserer Genossenschaft. Sie führen den gesamten Vertriebsbereich mit Privat- und Firmenkunden sowie die Bereiche Marketing/Vertriebsunterstützung und Treasury. Sie nutzen die hervorragenden Marktpotenziale und entwickeln Ihre Verantwortungsbereiche prozess- und ressourcenorientiert weiter. Damit tragen Sie maßgeblich zur Sicherung des weiteren Unternehmenserfolges und zur langfristig wachstumsorientierten Ausrichtung am Markt bei. Im Mittelpunkt stehen die weitere Intensivierung der Genossenschaftlichen Beratung für Privat- und Firmenkunden sowie die Weiterentwicklung der Digitalisierung in der Bank.

Für diese interessante Aufgabe qualifiziert Sie der Abschluss zum diplomierten Bankbetriebswirt ADG oder eine vergleichbare Ausbildung. Langjährige Leitungserfahrung und fundierte praktische Kenntnisse in den für die Position relevanten Aufgabenbereichen sind unabdingbar. Ihren unternehmerischen Weitblick und Ihre strategischen Fähigkeiten haben Sie bereits durch die erfolgreiche Ausübung einer Führungsaufgabe bei einer größeren Bank oder einer Vorstandstätigkeit in einem regionalen Kreditinstitut unter Beweis gestellt. Die Qualifikation nach § 25 c Abs. 1 KWG setzen wir voraus. Wir suchen eine unternehmerisch handelnde Persönlichkeit, die durch ihr souveränes und repräsentatives Auftreten in Verbindung mit guten kommunikativen Fähigkeiten überzeugt. Sie sind eine teamorientierte Führungskraft und motivieren Ihre Mitarbeiter durch Vorbildfunktion, Offenheit und konsequente Führung zu Höchstleistungen. Ausgeprägte Markt- und Kundenorientierung sowie persönliches Engagement im Geschäftsgebiet der Bank runden Ihr Profil ab.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen digital unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres möglichen Eintrittstermins bis spätestens 31.01.2022 zu. Für Vorabinformationen steht Ihnen unser Vorstandsvorsitzender, Herr Anton Jall, telefonisch gerne zur Verfügung.

Genossenschaftsbank Unterallgäu eG
Vorstandsvorsitzender / Herr Anton Jall
Krumbacher Str. 11
87719 Mindelheim
Telefon: +49 8261 / 7659-120