Prozessmanager (m/w/d) Schwerpunkt Vertriebsprozesse

Vollzeitstelle Eintrittsdatum: 01.10.2019

IHRE AUFGABEN
  • Verantwortung der methodischen Prozessberatung für den Vertriebsbereich
  • Entwicklung von Prozesse im Bereich Privatkunden, Firmenkunden und Marktmanagement für die Sparte Service, Sachbearbeitung, Beratung u.v.m.
  • Leitung von Prozessteams bei der Prozessentwicklung und –veränderung mit agilen Prozessmethoden
  • Sicherstellung der Prozessqualität (Messgrößen, Risiken, KVP) sowie
  • Durchführung von Prozessund Risikoanalysen
  • Einhaltung der strategischen Prozessausrichtung
  • Feststellung von Optimierungspotenzialen in der Bankorganisation und die selbstständige Entwicklung von erforderlichen Lösungskonzepten
  • Prozessüberwachung und laufende Steuerung im Rahmen des Prozesscontrollings
  • Leitung und Mitarbeit in Projekten
  • Unterstützung, Mitarbeit in allen Themen der Aufund Ablauforganisation
  • Verantwortlich für die neue technische Vertriebsplattform OKVP (OmniKanalVertriebsPlattform)

IHRE QUALIFIKATION
  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung und idealerweise Qualifikation im Prozessmanagement
  • Erfahrungen im Vertrieb wären von Vorteil
  • Sichere Kenntnisse im „Fiducia“ Umfeld
  • agree21BAP-Profi
  • Prozessdenken sowie Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Sympathisches und sicheres Auftreten
  • Kreativität und innovatives Denken

UNSER ANGEBOT
  • Attraktiver zukunftssicherer Arbeitsplatz im Rahmen einer unbefristeten Vollzeitstelle
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie diverse Vergünstigungen nach dem Tarifvertrag der Volks- und Raiffeisenbanken
  • Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei Bankprodukten sowohl bei uns als auch bei unseren Verbundpartnern
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen Team mit über 150 Mitarbeitern
  • Große Gestaltungsspielräume und innovatives Arbeiten
  • Vielseitige Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeit

BEWERBUNG
NUR ONLINE UNTER: www.raiffeisenbank-straubing.de/karriere
EINTRITTSDATUM: 01.10.2019
ANSPRECHPARTNER: Herr Andreas Bauer, 09421 9914-211