Schnupperpraktikum für Schülerinnen und Schüler

Während des Praktikums "schnupperst" Du in den Alltag in einer unserer Geschäftsstellen hinein. Uns ist dabei besonders wichtig, dass Du kleine Aufgaben, beispielsweise im Kundenservice, bereits selbst übernimmst und ausprobieren kannst.

"Die Chance eines Praktikums nutzen!"

Dein großer Nutzen:

Neben vielen Eindrücken und Erfahrungen bekommst Du Sicherheit für die Entscheidung in Deiner Berufswahl. Mit unseren Praktikantinnen und Praktikanten sammeln auch wir als Arbeitgeber wichtige Erfahrungen. Gerade für eine spätere Bewerbung in unserem Haus ist ein Praktikum sehr wertvoll. Meht als zwei Drittel unserer Auszubildenden haben im Vorfeld zur Ausbildung ein Praktikum in unserer Bank absolviert.

Was mache ich in einem Praktikum?

Während des Praktikums "schnupperst" Du in den Alltag in einer unserer Geschäftsstellen hinein. Uns ist dabei besonders wichtig, dass Du kleine Aufgaben, beispielsweise im Kundenservice, bereits selbst übernimmst und ausprobieren kannst. Du wirst dabei von unseren erfahrenen Mitarbeiter/innen vor Ort begleitet.

Wo werde ich eingesetzt?

Genauso wie in der Ausbildung ist uns im Praktikum ein heimatnaher Einsatzort sehr wichtig. Wir bemühen uns darum, Dich möglichst dort einzusetzen, wo Du zu Hause bist. Unser dichtes Geschäftsstellennetz in den Landkreisen Berchtesgadene Land und Traunstein ermöglicht uns die passende Möglichkeit.

Wie lange dauert ein Praktikum?

Im Regelfall dauert ein freiwilliges Praktikum eine Woche.

Wann kann ich ein Praktikum machen?

Besonders gefragt sind bei uns die Termine in den Schulferien. Diese Zeiten bieten sich neben den von den Schulen angebotenen Praktikumswochen besonders an.