Wertermittler (m/w/d) im Kleindarlehensbereich

Werden Sie Teil eines starken Teams, als Wertermittler (m/w/d) im Kleindarlehensbereich!

Bei uns dreht sich schon immer alles um unsere Mitglieder und Kunden …

…und das gilt nicht nur für unsere Beraterinnen und Berater, sondern auch in den internen Teams. Die Wünsche und Ziele unserer Kunden stehen im Mittelpunkt: Größtmöglicher Einsatz für Kundenzufriedenheit, Beratungsqualität und Zuverlässigkeit. Das macht unsere Kunden und uns außerordentlich erfolgreich.

Werden Sie Teil unseres starken, genossenschaftlichen Netzwerkes als Wertermittler (m/w/d) im Kleindarlehensbereich!


 

Was Sie bei uns bewegen können:

  • Als Mitglied im Team der Immobiliengutachter in der Marktfolge Aktiv erstellen Sie Immobilienbewertungen für wohnwirtschaftliche Objekte innerhalb der Kleindarlehensgrenze nach BelWertV, besichtigen diese mitunter auch selbst, dokumentieren als Fachspezialist diese Wertermittlungen und überwachen die Erfassung des Realkredites in agreeBAP.
  • Sie nehmen Kontakt zu externen Dienstleistern auf und beauftragen diese zur Besichtigung, insbesondere außerhalb unseres Geschäftsgebiets.
  • Sie stimmen sich eng mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Vertriebs sowie den Immobiliengutachtern und den Kollegen/Kolleginnen des Kreditbereichs ab und pflegen eine vertrauensvolle und kollegiale, respektvolle Zusammenarbeit.
  • Sie prüfen und plausibiliseren Besichtigungsprotokolle und gleichen diese zu den erfassten Daten in der Wertermittlung ab.
  • Sie übernehmen administrative Aufgaben und arbeiten im Rahmen des operativen Geschäfts für die Immobiliengutachter zu.
  • Sie unterstützen im Rahmen von Terminvereinbarungen.
  • Sie wirken bei der Aktualisierung entsprechender Arbeitsanweisungen, Richtlinien, Bodenrichtwertkarten und Wertansätzen mit.
  • Sie erkennen Optimierungspotenzial im Aufgabenbereich und entwickeln die relevanten Prozesse mit weiter.
  • Sie stellen die Einhaltung der aufsichtsrechtlichen und bankinternen Anforderungen sicher.

Ihr Profil für "Gemeinsam. Bank. Neu denken.":

  • Sie haben Interesse an der Aufgabe, sind kreditaffin und verfügen bestenfalls bereits über erste Erfahrung und ein gutes Fachwissen im Bereich der Immobilienbewertung innerhalb der Kleindarlehensgrenze.
  • Analytisches Denken, Entscheidungssicherheit bei hoher Sozialkompetenz, verbunden mit guter Sicherheit in der Anwendung der Prozesse sowie der Richtlinien gehören zu Ihren Stärken.
  • Verantwortungsgefühl, hohes persönliches Engagement, sicheres Auftreten auch im Kontakt mit unseren Kunden, verbunden mit respektvoller Kommunikation sowie mobile Flexibilität im Rahmen der Aufgabenerledigung sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie sind bereit zur Weiterbildung mit dem Ziel des Erwerbs der Qualifikation “Wertermittler im Kleindarlehensbereich“.

Warum Sie sich bei uns wohlfühlen werden:

#TEAMWORK. Wir arbeiten Sie individuell ein und schaffen mit Ihnen gemeinsam einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Team. Wir gestalten Bank gemeinsam neu.

#WEITERENTWICKLUNG. Weil wir langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten wollen, bieten wir Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten mit Zukunft.

#BENEFITS. Mitarbeiter PC-Programm, Business-Bike, betriebliches Gesundheitsmanagement sowie exklusive Mitarbeiterkonditionen sind nur ein Teil unserer umfangreichen Benefits.

#WORKLIFEBALANCE. Wir werden alles dafür tun, dass Sie Ihren beruflichen Erfolg mit Familie und Freizeit optimal vereinbaren können. Unsere flexiblen Arbeitszeiten, die Möglichkeit Teilzeit zu arbeiten, Vertrauensarbeitszeit sowie unsere 30 Tage Urlaub bilden hierfür die Basis.

In unserem Unternehmen schätzen wir Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung oder Alter. Wir freuen uns über jede qualifizierte Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung unter "Jetzt hier bewerben". Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Frank Staub, Leiter Mitarbeiter Produktion, Telefon: 09122 1504-140, E-Mail: frank.staub@vr-mfr.de.