IT-Security-Manager:in

• Studium Informatik mit Schwerpunkt IT-Sicherheit, einen vergleichbaren Abschluss oder eine IT-Ausbildung sowie mehrjähriger Berufserfahrung in der IT-Security • Gute Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit

Möchten Sie bei einer Bank arbeiten, die voller Tatkraft und Optimismus ist? Dann kommen Sie zu uns und werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft!

Wir suchen ab sofort für unseren Bereich Betriebsorganisation in Berlin eine/n

IT-Security-Manager:in

Warum Sie bei uns arbeiten sollten? Weil wir voller Tatendrang sind – wir bringen unsere Region, unsere Mitglieder und unser Team voran. Weil wir verantwortungsvoll sind – wir denken nachhaltig für eine lebenswerte Zukunft. Weil wir eine verlässliche Gemeinschaft sind – wir sind für die Menschen da und stehen für sie ein. Denn nur zusammen bewegen wir etwas. Sind Sie auch ein Teamplayer? Neugierig und begeisterungsfähig? Voller Energie und guter Ideen? Dann kommen Sie zu einer der größten Genossenschaftsbanken Deutschlands. Gemeinsam machen wir jeden Tag das Wir stark. Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Vorteile

• Attraktive außertarifliche Vergütung mit 13 Gehältern plus einer erfolgsabhängigen Zusatzvergütung
• Betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen
• 30 Tage Urlaub und zusätzlich frei am 24. und 31. Dezember
• Flexible Arbeitszeiten bei einer 39 Stunden Woche
• Ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement, u.a. Ernährungsberatung, Sportkurse sowie Betriebssportgruppen

Ihre Aufgaben

• Einführung eines IT-Security-Konzeptes und Dokumentation der Maßnahmen
• Planung von Abwehrstrategien, Durchführung von Reviews und Audits
• Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen und Weiterentwicklung der Incident-Response-Prozesse
• Koordination des IT-Risikoprozesses in der Betriebsorganisation
• Identifizierung und Einschätzung der Risiken und Auswirkungen von Schwachstellen sowie Steuerung und Beseitigung dieser
• Unterstützung der IT-Leitung zu IT-Security-Themen sowie Schnittstelle zum Informationssicherheitsbeauftragten
• Operative Umsetzung regulatorischer Sicherheitsanforderungen
• Weiterentwicklung der IT-Sicherheitsumgebung sowie Steuerung der Dienstleister für IT-Security-Themen (z. B. Penetration Tests, Anbindung SIEM / SOC)

Ihr Profil

• Studium Informatik mit Schwerpunkt IT-Sicherheit, einen vergleichbaren Abschluss oder eine IT-Ausbildung sowie mehrjähriger Berufserfahrung in der IT-Security
• Gute Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit
• Kenntnisse im SIEM, SOC, CERT-Umfeld wünschenswert
• Zertifizierung im Bereich Informationssicherheit (Zertifizierter ISB, BSI-Grundschutz, ISO 27001 Auditor, CND, CEH, CISSP, CISA, CISM, T.I.S.P.) von Vorteil
• ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
• Freude am Netzwerken, kommunikative Stärken sowie ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Engagement
• Ausgeprägtes Teamverständnis sowie kollegiale Zusammenhalt

Ihr Kontakt

Bewerben Sie sich unter folgendem Link: berliner-volksbank.de/karriere
Wir melden uns innerhalb von wenigen Tagen bei Ihnen. Für weitere Informationen sind Jeannine Heide (030/3063-5328) oder Ilknur Türk (030/3063-5144) gern für Sie da.