Spezialist/in aufsichtsrechtliches Meldewesen

Für unseren Bereich Banksteuerung/Rechnungswesen suchen wir einen/eine Spezialist/in für das aufsichtsrechtliche Meldewesen

Wir sind eine selbstständige regionale Genossenschaftsbank mit 145 Jahren Erfahrung. Als beratende Direktbank betreuen wir mit ca. 140 Mitarbeitern an unserem Standort in Berlin-Friedenau rund 83.000 Privatkunden. Unsere Bilanzsumme beträgt 1,8 Mrd. Euro.

Ihre Aufgaben
  • Mitarbeit im Bereich Banksteuerung/Rechnungswesen
  • Erstellung aufsichtsrechtlicher Meldungen, z.B. Eigenmittel, Liquidität und Kreditgeschäft
  • Weiterentwicklung bestehender und Integration neuer aufsichtsrechtlicher Meldungen
  • Mitwirkung an der Erstellung des Jahresabschlusses, am bankinternen Zahlungsverkehr und an weiteren Themen des Rechnungswesens
  • Optimierung von Prozessen
  • Anwendung der Software und IT-Systeme zum Melde-/Rechnungswesen (agree BAP, Geno-Save, WPDirect)
  • IT-basierte Datenaufbereitung und -erhebung (Access, Excel/VBA, IDA/IBM Cognos etc.)

Ihr Profil
  • BWL-Studium, Bankbetriebswirt oder vergleichbare Qualifikation, Erfahrung im Melde-/Rechnungswesen einer Bank von Vorteil, aber nicht Bedingung
  • Berufseinsteiger mit Hochschulabschluss willkommen
  • Sehr gute Kenntnisse in den genannten Softwareanwendungen und IT-Systemen
  • Analytisches und methodisches Denkvermögen
  • Hohes Maß an Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit

Wir bieten
  • Anspruchsvolle Fachaufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Wertegeprägte Arbeitskultur und motivierte Kollegen
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten