Spezialist*in Informationssicherheit Compliance / Information Security Officer

Unterstützungsfunktion im Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) der Bank und des Informationssicherheitsbeauftragen im Bereich Compliance (2. Verteidigungslinie).

Stellenanzeige_Julia.jpg

Komm zu uns und werde Teil einer starken Gemeinschaft!

Aktuell suchen wir eine*n

Spezialist*in Informationssicherheit Compliance / Information Security Officer

Bei der Berliner Volksbank erwartet dich eine lebendige Gemeinschaft, in der Zusammenhalt an erster Stelle steht. Unser Teamgeist basiert auf Menschlichkeit und Nähe. Tatkraft ist unser Antrieb: Wir sind neugierig, mutig und schauen optimistisch in die Zukunft. Überzeuge dich selbst und finde deinen guten Grund, Teil der Berliner Volksbank zu sein.

WAS ERWARTET DICH?

  • Unterstützung im Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) der Bank und des Informationssicherheitsbeauftragten im Bereich Compliance
  • Implementierung und fortlaufende Verbesserung des ISMS sowie relevanter Richtlinien und Prozesse
  • Beratung der Fachbereiche zu internen und gesetzlichen Anforderungen
  • Durchführung von Audits, Überwachungshandlungen und Erstellung von Berichten
  • Förderung effektiver Verfahren zur Einhaltung rechtlicher Vorschriften
  • Koordination von Schulungen und Sensibilisierung der Mitarbeiter für Informationssicherheit
  • Analyse und Nachbereitung von Informationssicherheitsvorfällen
  • Mitwirkung im Informationsrisikomanagement (IRM) und Unterstützung bei der Schwachstellenbewertung
  • Schnittstellenfunktion zwischen Fachbereichen, IT und ISM

WAS BRINGST DU MIT?

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare IT-Ausbildung
  • Umfassende Kenntnisse in Informationssicherheit (ISO 27001/2), IT-Sicherheit und Risikomanagement
  • Vertrautheit mit Compliance-Anforderungen und Datenschutzbestimmungen
  • Idealerweise Zertifizierungen wie ISO 27001 Implementer/Auditor, CISSP, CISA, CISM
  • Kenntnisse in SIEM, SOC, CERT-Umfeld von Vorteil
  • Branchenspezifisches Wissen (MaRisk & BAIT) und Bereitschaft zur Einarbeitung in angrenzende Compliance-Gebiete
  • Du zeichnest dich durch Eigeninitiative, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit aus
  • Mit souveränem Auftreten, Durchhaltevermögen, Teamgeist und herausragenden kommunikativen Fähigkeiten punktest du ebenso wie mit deiner starken Problemlösungskompetenz

WAS BIETEN WIR DIR?

  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Gehalt plus erfolgsabhängige Zusatzvergütung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 39 Stunden Woche, Mobiles Arbeiten, geförderte Sabbatical-Optionen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (zusätzlich frei am 24. und 31. Dezember)
  • Arbeiten in moderner, zeitgemäßer Umgebung im Herzen von Berlin
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen
  • Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsangeboten
  • Viele weitere Vorteile, u.a. Corporate Benefit-Programm, Job-Rad und Preisvorteile auf Finanzprodukte der Bank

 

Bild1.png

Wir melden uns innerhalb von wenigen Tagen bei dir.
Für Rückfragen isr Regine Müller (030/3063-5327, regine.mueller@berliner-volksbank.de) gern für dich da.