Werkstudent (m/w/d) Personalmanagement – Schwerpunkt: Weiterentwicklung unserer HR-Software

Du möchtest mit uns gemeinsam die digitale Personalarbeit in unserer Bank gestalten? Dann bewirb dich jetzt und werde Teil unseres Teams!

Die PSD Bank Berlin-Brandenburg ist eine wertegeprägte Genossenschaftsbank. Mit rund 180 Mitarbeitern betreuen wir an einem einzigen Standort 78.000 Kunden. Unser Ziel: Tradition neu denken und Werte leben - fair, persönlich, sicher und sozial. Werde Teil einer mehr als 145-jährigen Geschichte und gestalte die Zukunft unseres Hauses mit.

Verstärke unser Personalteam bei der schrittweisen Einführung unserer neuen HR-Software perbit. Vorausgesetzt, du bist an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert - wöchentlich für ca. 20 Stunden, in den Semesterferien auch gerne mehr.

Deine Aufgaben
  • Implementierung - du wirkst bei der Gestaltung, Pflege und Weiterentwicklung unserer HR-Software perbit mit
  • Automatisierung - um den manuellen Aufwand zu minimieren denkst du dich in Prozesse hinein und automatisierst diese
  • Dokumentation - du unterstützt bei der Erstellung, Erweiterung und Überarbeitung der Dokumentationen unserer Personalkernprozesse
  • Wissensweitergabe - dein neu erlerntes Wissen in unserer HR-Software gibst du an deine Kolleginnen und Kollegen weiter und stehst als Ansprechperson zur Verfügung

Dein Profil
  • Du bist mindestens im 2. Semester eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Personal, Organisation, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Idealerweise hast du bereits erste praktische Erfahrungen im Personalbereich oder Projektgeschäft sammeln können
  • Du begeisterst dich für Personal- und Digitalisierungsthemen und zeichnest dich durch eine hohe Motivation aus
  • Du besitzt eine starke IT-Affinität sowie gute Kenntnisse im MS-Office - dich in neue Anwendungen einzuarbeiten fällt dir leicht
  • Eine selbstständige sowie lösungsorientierte Arbeitsweise und deine Kommunikationsstärke runden dein Profil ab

Dich erwartet
  • Begleitung: Dein Team arbeitet dich ein, begleitet dich und sorgt mit gezieltem Feedback für deine persönliche Weiterentwicklung
  • Flexibles Arbeiten: Arbeitszeit wird individuell nach den Vorlesungszeiten abgestimmt
  • Mobile Arbeit: In Abstimmung gibt es die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Vielseitige Benefits: Mitarbeiterkonditionen, vermögenswirksame Leistungen sowie digitale Essensmarke
  • Verpflegung: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen jederzeit zur Verfügung