Mitarbeiter Controlling (m/w/d)

Filiale Cottbus (Sandow)

Die VR Bank Lausitz eG mit Hauptsitz in Cottbus ist ein erfolgreiches, kundenorientiertes Kreditinstitut mit einer Bilanzsumme von über 770 Mio. Euro. Als regional tätige Genossenschaftsbank unterstützen unsere rd. 110 Mitarbeiter kompetent und zuverlässig unsere Kunden und Mitglieder.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter Controlling (m/w/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden). Auf Wunsch / Antrag ist auch eine Teilzeittätigkeit möglich. Die Vergütung erfolgt gemäß dem aktuell geltenden Haustarifvertrag.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Aufbereitung der Daten für die Ergebnisvorschaurechnung und die Risikoberichterstattung
  • Mitwirkung bei der Identifizierung und Messung der gängigen Risiken einer genossenschaftlichen Regionalbank
  • Pflege der Controllingsysteme (insbesondere VR-Control)
  • Mitwirkung in Teilbereichen des aufsichtsrechtlichen Meldewesens (z.B. FinaV)
  • Mitwirkung bei der Erstellung der strategischen Eckwert- und Kapitalplanung
  • Mitwirkung bei der regelmäßigen Produktkonditionierung
  • Übernahme von Überwachungsaufgaben im Wertpapiergeschäft der Bank

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung, idealerweise ergänzt durch eine Spezialisierung im Bereich Rechnungswesen oder Controlling
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere im Controlling sowie in den einschlägigen aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen des Controllings/Risikocontrollings (MaRisk u.a.)
  • wünschenswerterweise verfügen Sie bereits über praktische Erfahrungen in controllingspezifischen Themen einer Bank
  • IT-Affinität und ein routinierter Umgang mit MS-Office sowie idealerweise Kenntnisse in Bankanwendungen wie VR-Control und agree21
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • bereichsübergreifendes, lösungsorientiertes, analytisches sowie konzeptionelles Denken und Handeln

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in Vollzeit (39 Stunden/Woche), Teilzeit möglich
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeit in Abstimmung mit dem Team im Rahmen unserer Betriebsvereinbarung
  • mobiles Arbeiten (ortsungebunden z.B. von zu Hause aus) inkl. entsprechender IT-Ausstattung
  • 30 Tage tariflicher Urlaub, bis zu 12 Tage unbezahlter Urlaub sowie arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12.
  • die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine attraktive Vergütung (13 Gehälter), orientiert an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung, sowie Sozialleistungen und sonstige Benefits (z.B. Jobrad, vergünstiges Deutschlandticket) einer modernen Genossenschaftsbank

Ihre Initiative:

Sie sind daran interessiert, die Zukunft einer erfolgreichen Bank mitzugestalten? Dann lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches zukommen. Wir freuen uns auf Sie!

Vertraulichkeit im Umgang mit Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.