IT Risikomanager (m/w/d), Standort Hamburg

Wir suchen Sie ab sofort mit bankenaufsichtsrechtlichen Kenntnissen und Steuerungstalent

„ZUSAMMEN BRINGEN WIR DIE BANKSTEUERUNG AUF DAS NÄCHSTE LEVEL!“

 

WÄRE DAS NICHT WAS FÜR SIE?

Unser IT-Expertenteam am Standort Hamburg sucht ab sofort Verstärkung:

IT Risikomanager (m/w/d)
mit bankenaufsichtsrechtlichen Kenntnissen und Steuerungstalent

Wir sind rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro, vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung.

Neben unserem Kerngeschäft basiert unser Erfolg auch maßgeblich auf zukunftsfähigen IT-Lösungen sowie einer smarten Umsetzung komplexer aufsichtsrechtlicher Anforderungen. Für uns ist klar: Unsere Zukunft als eine führende und moderne Immobilienbanken kann nur einhergehen mit unserer digitalen Weiterentwicklung.
 

SIE LIEBEN SCHNITTSTELLEN!

Als Teil unseres Teams sind Sie für die Weiterentwicklung des Informations- und IT-Risikomanagements verantwortlich. Hier sind echte Teamarbeit und Organisationstalent gefragt. Sie arbeiten eng zusammen mit unseren operativen IT-Bereichen, dem Bereich Compliance und allen Fachbereichen, etablieren neue Lösungen und gestalten die damit verbundenen Prozesse und Tools.

  • Identifizieren und Steuern sämtlicher Informations- und IT-Risiken, Verfolgen von Maßnahmen zu deren Mitigierung, Berichten der IT-Risikoposition an das Management
  • Weiterentwickeln des Risikosystems (Methodik, Prozesse und Tools)
  • Ausgestalten des operativen Informations- und IT-Sicherheitsmanagements
  • Sicherstellen der Umsetzung der Vorgaben der 2nd Line of Defense in den Gebäuden, Netzwerken und IT-Systemen sowie Unterstützen der operativen IT-Einheiten bei der Umsetzung
  • Durchführen von Aufgaben im Computer Security Incident Response Team (CSIRT)
  • Wahrnehmen der übergeordneten Gesamtverantwortung für das Identitäts- und Berechtigungsmanagement, Sorge tragen für die fachliche und technische Weiterentwicklung der zugehörigen Prozesse und Systeme durch die zuständigen operativen Einheiten
  • Managen der Verträge mit unseren IT-Auslagerungspartnern inkl. der Budgetplanung und -­steuerung
  • Durchführen der aufsichtsrechtlich geforderten Steuerungs- und Überwachungstätigkeiten bei Auslagerungen nach § 25b KWG
  • Managen der Schnittstelle vom Business Continuity Management (BCM) zum IT Service Continuity Management (ITSCM)
  • Unterstützen bei der Definition und Implementierung komplexer IT-Prozesse und -Projekte

 

SIE HABEN ERFAHRUNG UND FEELING!

  • Erfolgreich absolviertes Informatik-/Wirtschaftsinformatikstudium oder vergleichbares Fach mit Weiterqualifizierung
  • Mehrjährige Erfahrung im Informationsrisikomanagement
  • Fit in IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit und im IT-Outsourcing mit Partnern
  • Vertraut mit Themen wie Anwendungsentwicklung, Betrieb und Informationssicherheit
  • Fundiertes Wissen im Bankenaufsichtsrecht

 

WIR BIETEN IHNEN MEHR!

  • flexible Arbeitszeiten mit mobilem Arbeiten
  • eine attraktive Vergütung
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Sozialleistungen und Altersvorsorgeangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Betriebssportangebote
  • Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV

 

LASSEN SIE UNS ZUSAMMEN ARBEITEN!


Ihre Ansprechpartner:
André Jahn           andre.jahn@dzhyp.de 
Martina Morrison martina.morrison@dzhyp.de