Manager – Inhouse Beratung Informationssicherheit und Compliance (m/w/d), Standort Hamburg

Werden Sie Teil unserer neuen Abteilung „Compliance Services“ an der Schnittstelle zwischen Fachbereich, IT und Compliance

„GEMEINSAM UNTERSTÜTZEN UND BERATEN WIR BANKWEIT DIE FACHBEREICHE!“

WÄRE DAS NICHT WAS FÜR SIE?

Sie sind umsetzungs- und kommunikationsstark?
Sie arbeiten gerne in bereichsübergreifenden Projektteams und an Fragestellungen im Kontext der Digitalisierung?
Sie haben Erfahrungen in der Analyse und Auswertung von Daten?

Dann werden Sie Teil unserer neuen Abteilung „Compliance Services“ im Bereich Finanzen!
Arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen Fachbereich, IT und Compliance und setzen Sie regulatorische Anforderungen effizient um.

 

CHANCEN FÜR IHR ENGAGMENT

  • Unterstützung/Beratung der Fachbereiche bei Informationssicherheitsfragen im Rahmen des Auslagerungsmanagementprozesses
  • Enge Begleitung der Fachbereiche bei der jährlichen Durchführung der Schutzbedarfsfeststellung und Business Impact Analyse
  • Fachliche Betreuung der prozessunterstützenden App und stetige Weiterentwicklung dieser App
  • Unterstützung/Beratung der Fachbereiche bei der Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen und internen Audits
  • Durchführung ganzheitlicher und übergreifender Qualitätssicherung, Begleitung der Fachbereiche bei Digitalisierungsvorhaben und Mitarbeit in Projekten

 

SIE HABEN EINE 360-GRAD PERSPEKTIVE

  • Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsinformatik- oder Wirtschaftsrechtsstudium
  • Kenntnisse der einschlägigen regulatorischen Vorgaben und Standards im Bereich Informationssicherheit
  • Vertiefte bankfachliche Kenntnisse
  • Datenbank- und Datenanalyse-Kenntnisse sowie sehr ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstark und Freude an der anwenderorientierten Vermittlung komplexer Sachverhalte
  • Gute Englischkenntnisse

 

WIR BIETEN IHNEN MEHR!

  • flexible Arbeitszeiten mit mobilem Arbeiten
  • eine attraktive Vergütung
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Sozialleistungen und Altersvorsorgeangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche   Betriebssportangebote
  • Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV

 

LASSEN SIE UNS ZUSAMMEN ARBEITEN!

 

Ihre Ansprechpartnerin: Martina Morrison, martina.morrison@dzhyp.de