Manager (m/w/d) Aufsichtsrecht / Meldewesen, Standort Hamburg

Unser Team Aufsichtsrecht / Meldewesen sucht ab sofort nach Verstärkung.

 

"Wir geben Zahlen eine Bedeutung und wollen gemeinsam mit dir besser werden."

 

Unser Team Aufsichtsrecht / Meldewesen sucht ab sofort nach Verstärkung – komm' an Bord!

Wir sind rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro, vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung.

Deine Aufgaben bei uns im Team:

  • Erarbeitung von fachlichen Datenqualitätsprüfungen von Schnittstellen und Anwendungen im verantwortlichen Bereich und deren Dokumentation
  • Pflege der aufsichtskonformen / konzernkonformen Dokumentation
  • Übernahme von Tätigkeiten im Rahmen des meldewesenspezifischen internen Kontrollsystems
  • Weiterentwicklung der Prozesslandkarte und Verzahnung von Prozessen, Kontrolltätigkeiten und Dokumentation
  • Aufbau, Ablösung und Weiterentwicklung sowie Dokumentation der bestehenden hausinternen Reportings   
  • Konzeption und Koordination der Abbildung von neuen Produkten in den Systemen des Meldewesens der Bank im Rahmen von Neu-Produkt Prozessen (NPPs)
  • Projektmitarbeit für Fachprojekte der Abteilung

 

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich absolviertes Studium der Wirtschaftsinformatik, möglichst verbunden mit entsprechenden bankbetriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Bankbetriebswirt)
  • Gute Kenntnisse in MS Office und SAP
  • Kenntnisse mindestens in einer Programmiersprache, bevorzugt SQL oder R
  • Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit dem SAP Power Designer, Power BI, JIRA und Vasgardian
  • Vernetztes, analytisches und strukturiertes Denkvermögen sowie engagiertes, eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten

 

Wir bieten attraktive Benefits - für dich:

  • Top-Innenstadtlage in Hamburg
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, sowohl fachlich als auch persönlich
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich Sabbatical sowie Gehaltsumwandlung in Urlaub möglich
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen, wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein zu 100% finanziertes Deutschlandticket
  • Abwechslungsreiches Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Betriebssportangebote

 

Lass‘ uns zusammenarbeiten und bringe deine Karriere in Bestlage!

Deine Ansprechpartnerin: Franca Köster