Referent (m/w/d) Grundsatzfragen, Kreditprozesse, Regularien - befristet

Unser Team Grundsatzfragen, Kreditprozesse & Regularien sucht Sie - befristet bis 31.12.2022.

 

Wir suchen Verstärkung – befristet bis 31.12.2022:

 

Referent Grundsatzfragen, Kreditprozesse und Regularien (m/w/d)

Wir sind rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro, vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung.

Neben attraktiven Leistungen für unsere Kunden basiert unser Erfolg auch maßgeblich auf der Gewährleistung eines angemessenen Risikoprofils, effizienten Arbeitsabläufen sowie einer smarten Umsetzung komplexer Anforderungen der Bankenaufsicht und der Konzernsteuerung. Für uns ist klar: Unsere Zukunft als eine führende und moderne Immobilienbanken hängt u.a. maßgeblich von technologischen Weiterentwicklungen ab.

 

Gewinnen Sie Einblicke in unsere Kreditprozesslandschaft

Als Teil unseres Teams entwickeln und optimieren Sie Kreditprozesse und Anweisungen in enger Zusammenarbeit mit den Marktfolgen und dem Markt. Sie entwickeln die Kreditbearbeitungssysteme und systemnahen Prozesse weiter und unterstützen beim Ausbau der Digitalisierung im Kreditgeschäft. Sie unterstützen die Etablierung von Nachhaltigkeitsaspekten im Kreditgeschäft und bringen sich bei der fortlaufenden Aktualisierung von Strategien, Richtlinien und Anforderungen für das Kreditgeschäft sowie der konzernweiten Abstimmung zu Kreditthemen ein.

 

SIE BÜNDELN ALLE KOMPETENZEN FÜR EIN ZIEL!

Ihr Profil:

  • Ausbildung / Studium mit Schwerpunkt Bank bzw. Prozessmanagement
  • Hohe Affinität für die Digitalisierung von Abläufen und Inhalten
  • Erfahrungen in der Weiterentwicklung bzw. Optimierung von Prozessen, Anweisungen, Richtlinien und  Kreditanwendungen
  • Kenntnisse der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen sowie der bankfachlichen Prozesse im (Immobilien-) Kreditgeschäft
  • Kenntnisse über Methoden und Tools für ein modernes Projektmanagement sowie idealerweise erste Erfahrungen im Projektumfeld
  • Strategisches, analytisches und strukturiertes Denkvermögen, konzeptionelle Fähigkeiten, Kreativität und Eigeninitiative
  • Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Verbindliches und sicheres Auftreten, hohes Engagement, Flexibilität und Durchsetzungsfähigkeit

 

LASSEN SIE UNS ZUSAMMEN ARBEITEN!
 

Ihre Ansprechpartnerin: Martina Morrison, martina.morrison@dzhyp.de