Referent Notfallmanagement (m/w/d), Standort Hamburg

Unser Team Informationssicherheit und Notfallmanagement sucht Sie ab sofort.

„ZUSAMMEN GESTALTEN WIR DAS NOTFALLMANAGEMENT“

WÄRE DAS NICHT WAS FÜR SIE?

 

SIE HABEN DEN 360-GRAD-BLICK!

  • Unterstützung des Notfallmanagers bei Weiterentwicklung des Business Continuity Managements
  • Recherche, Erfassung und Bewertung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Regelungen und Vorgaben im Hinblick auf die Geschäftsprozesse der DZ HYP
  • Stellvertretung des Notfallmanagers
  • Durchführung bzw. Koordination der Business Impact Analyse
  • Konzeption, Planung und selbständige Durchführung bzw. Koordination von Notfallübungen und Notfalltests
  • Konzeption und selbständige Durchführung von Schulungen
  • Durchführung von Projekten

 

SIE BÜNDELN ALLE KOMPETENZEN FÜR EIN ZIEL!

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung und Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung bei Banken, Rechenzentren, in der IT-nahen Unternehmensberatung, in der IT-nahen Wirtschaftsprüfung, im Notfallmanagement oder der IT kaufmännischer Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse des Notfallmanagements
  • Fundierte und breite IT-Kenntnisse
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Sehr gute Analysefähigkeiten, strategisches und vernetztes Denkvermögen
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Bewusstsein für Objektivität
  • Gewandtes und sicheres Auftreten, Kommunikationsvermögen, aktives Informationsverhalten
  • Bereitschaft zur praxisbezogenen Weiterbildung

 

WIR BIETEN IHNEN MEHR!

  • flexible Arbeitszeiten mit mobilem Arbeiten
  • eine attraktive Vergütung
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Sozialleistungen und Altersvorsorgeangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Betriebssportangebote
  • Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV


 

LASSEN SIE UNS ZUSAMMEN ARBEITEN!

 

Ihre Ansprechpartnerin: Marion Brennecke-Fanger, Tel.: +49 40 3334-3219, marion.brennecke-fanger@dzhyp.de