Senior Referent Informationssicherheit (m/w/d)

Unser Team "Informationssicherheit, Notfallmanagement & Zentrales Auslagerungsmanagement " sucht nach Verstärkung – komm‘ an Bord!

 

Erfolgreich mit einem tollen Team zusammen auf Kurs gehen!

 

Unser Team "Informationssicherheit, Notfallmanagement & Zentrales Auslagerungsmanagement" sucht nach Verstärkung – komm‘ an Bord!

Wir sind rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro, vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung.

Begleite die DZ HYP ‚sicher‘ zum Erfolg! In unserer zentralen Einheit "Informationssicherheit, Notfallmanagement und Zentrales Auslagerungsmanagement" bündeln wir die erforderlichen Kompetenzen, um unsere internen Stakeholder bei der Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen effektiv und effizient zu unterstützen. Komm‘ in unser Team und leiste einen wichtigen Beitrag zur Sicherstellung der Vertraulichkeit, Integrität, Authentizität und Verfügbarkeit der Informationen in der DZ HYP.

Deine Aufgaben bei uns im Team:

  • Du wirkst mit an der Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems
  • Du berätst und unterstützt Fachbereiche bezüglich der Informationssicherheit und begleitest sie in Projekten
  • Du konzipierst und führst Audits durch, bewertest Risiken und empfiehlst risikomindernde Maßnahmen
  • Du überwachst die Einhaltung der Informationssicherheit bei Projekten und Beschaffungen
  • Du analysierst Sicherheitsvorfälle und arbeitest Handlungsempfehlungen aus
  • Du planst Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen und führst diese durch

 

Das bringst du mit:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, IT Security oder ähnliche Qualifikationen
  • Du besitzt mehrjährige Berufserfahrung in der Informationssicherheit und im IT-Sicherheitsumfeld
  • Du bringst Kenntnisse gängiger Sicherheitstechnologien und -aspekte mit, wie z.B. DDoS-Abwehr, SIEM, IDS/ IPS, Firewalls und Penetration Testing sowie Kryptographie
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheits-Standards (z. B. ISO 27001)
  • Dich zeichnen deine sehr guten Analysefähigkeiten, dein Verantwortungsbewusstsein sowie deine Bereitschaft zur Weiterbildung aus

 

Wir bieten attraktive Benefits - für dich:

  • Top-Innenstadtlage in Hamburg
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, sowohl fachlich als auch persönlich
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich Sabbatical sowie Gehaltsumwandlung in Urlaub möglich
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein zu 100% finanziertes Deutschlandticket
  • Abwechslungsreiches Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Betriebssportangebote

 

Lass‘ uns zusammenarbeiten und bringe deine Karriere in Bestlage!

Deine Ansprechpartnerin: Marion Brennecke-Fanger