Senior Referenten Unternehmenscompliance / Zentrale Stelle (m/w/d), Standort Hamburg

Transparenz und Compliance sind uns wichtig – genauso wie unser Team!

 

Wir suchen Verstärkung für unser Compliance-Team – komm‘ an Bord!

Wir sind rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro, vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung.

Verhindere Finanzkriminalität und stelle die Einhaltung wichtiger Normen sicher! In unserer zentralen Einheit "Unternehmenscompliance und Zentrale Stelle" bündeln wir die erforderlichen Kompetenzen, um unsere internen Stakeholder bei der Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen effektiv und effizient zu unterstützen. Komm‘ in unser Team und leiste einen wichtigen Beitrag zur Einhaltung regulatorischer Anforderungen in der DZ HYP.

 

Deine Aufgaben bei uns im Team:

  • Du recherchierst eigenständig und erfasst und bewertest rechtliche Regelungen und Vorgaben, insbesondere vor dem Hintergrund gesetzlicher Änderungen bzw. der Auswertung nationaler und internationaler geldwäscherelevanter bzw. regulatorischer Veröffentlichungen
  • Du erstellst Fachkonzepte und Organisationsrichtlinien zur Umsetzung der gesetzlichen sowie regulatorischen Anforderungen
  • Du übernimmst die Durchführung von Projekten und verantwortest Projekte zu compliance- bzw. geldwäscherelevanten Themenstellungen in der Gesamtbank
  • Du berätst unsere Fachbereiche zu Auswirkungen der Regulatorik und deren Umsetzung
  • Du begleitest interne und externe Prüfer im Rahmen des Tätigkeitsfeldes und kommunizierst eigenverantwortlich mit den Prüfern und den Aufsichtsbehörden
  • Du führst Kontrollen, Risiko- und Datenanalysen mit Bezug zu Geldwäsche- und Betrugsprävention, WpHG-Compliance und MaRisk-Compliance

 

Das bringst du mit:

  • Du verfügst über ein rechtswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Du bringst mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung bei Banken in der Beratung, Wirtschaftsprüfung oder bei Verbänden zu aufsichtsrechtlichen und compliance-bezogenen Themenstellungen mit.
  • Du verfügst über sehr gute Fach- und Methodenkenntnisse in Bezug auf Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie WpHG-Compliance
  • Dich zeichnen Dein analytisches Denkvermögen, deine strukturierte -und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Dein gewandtes Auftreten und Dein Kommunikationsvermögen aus

 

Wir bieten attraktive Benefits - für dich:

  • Top-Innenstadtlage in Hamburg
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, sowohl fachlich als auch persönlich
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich Sabbatical sowie Gehaltsumwandlung in Urlaub möglich
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein zu 100% finanziertes Deutschlandticket
  • Abwechslungsreiches Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Betriebssportangebote

 
 
LASS' UNS ZUSAMMEN ARBEITEN!
 
Deine Ansprechpartnerin: Marion Brennecke-Fanger