Spezialist Methodenvalidierung (m/w/d), Schwerpunkt Marktpreis- und Liquiditätsrisikomodelle, Standort Hamburg

Wir suchen Sie ab sofort in Voll- oder Teilzeit für den Bereich Risikocontrolling mit dem Schwerpunkt Marktpreis- und Liquiditätsrisikomodelle.

WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS …
… WENN SIE METHODISCH UND ANALYTISCH ARBEITEN MÖCHTEN:
»» Sie übernehmen die Erstellung und Qualitätssicherung der Validierungen
der Marktpreisrisiko- und Liquiditätsrisikomodelle.
»» Sie entwickeln unsere Validierungskonzepte und -methoden gemäß regulatorischer
und bankinterner Vorgaben (weiter).
»» Sie stellen die Einhaltung von gesetzlichen und konzerninternen Vorgaben
(ILAAP, ICAAP, MaRisk) sicher.
»» Sie untersuchen und überwachen die risikorelevanten Prozesse.
»» Sie erstellen die Reportings für die verantworteten Validierungen.
»» Sie begleiten interne und aufsichtsrechtliche Prüfungen.
»» Sie leiten interne Projekte bzgl. IT-Schnittstellen und Prozessoptimierung.


… WENN SIE FOLGENDES MITBRINGEN:
»» Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Mathematik / Physik
oder der Wirtschaftswissenschaften (quantitative Ausrichtung).
»» Sie sind vertraut mit der Messung, Modellierung und Steuerung von
Marktpreisrisiken, IRRBB, Prudent Valuation oder von mathematischen
Bewertungsmodellen.
»» Sie verfügen idealerweise über Erfahrung mit dem System RiskWatch.
»» Sie sind versiert im Umgang mit MS Access und MS Excel; SQL- und
VBA-Programmierkenntnisse wünschenswert.
»» Sie überzeugen durch vernetztes, analytisches und strukturiertes Denkvermögen.
»» Sie haben Freude an methodischen Herausforderungen und lösungsorientiertem
Arbeiten.


… WENN SIE INTERESSE HABEN AN:
»» einem offenen Umfeld und einem Team, das sich auf Ihren Input freut.
»» einer wettbewerbsfähigen Vergütung.
»» einer flexiblen Arbeitszeit mit mobilem Arbeiten.
»» attraktiven Sozialleistungen und Altersvorsorgeangeboten.
»» zahlreichen Benefits wie betriebliches Gesundheitsmanagment, Betriebssportangebote,
Betriebsrestaurant etc.


Ihre Ansprechpartnerin: Martina Morrison » Tel.: +49 40 3334-2711 » martina.morrison@dzhyp.de