Syndikusrechtsanwalt (m/w/d), Standort Hamburg

Wir suchen Verstärkung für unser Team der Syndikusrechtsanwälte in Hamburg – kommen Sie an Bord!

 

Erfolgreich mit einem tollen Team zusammen auf Kurs gehen!

 

Wir sind rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilien- und Pfandbriefbank. Jährlich bewegen wir deutschlandweit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro, vom Wohngebäude bis zur Quartiersentwicklung. Als Mitglied der DZ BANK Gruppe leisten wir gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigenverantwortung.

Werden Sie Teil unserer Rechtsabteilung und übernehmen Sie Verantwortung in der rechtlichen Beratung unseres gewerblichen Immobilienkreditgeschäfts.

 

Ihre Aufgaben bei uns im Team:

  • Rechtliche Beratung, Gestaltung und Verhandlung (im Interesse der Bank und im Außenverhältnis gegenüber Kunden und externen Anwälten) der Finanzierungsverträge (Kredit- und Sicherheitenverträge, Nachrang- und Interkreditorenverträge) in der gewerblichen Immobilien­finanzierung im In- und Ausland mit dem Schwerpunkt institutionelle und internationale Kunden
  • Rechtliche Beratung der Bank zu Fragen der dinglichen Absicherung bei bilateralen und syndizierten gewerblichen Immobilienfinanzierungen sowie zu Fragen des Grundstücksrechts
  • Rechtliche Beratung der Bank zu Fragen des Insolvenzrechts und zu Restrukturierungsverfahren
  • Rechtliche Beratung und Bewertung von gewerblichen Immobilienfinanzierungen in bestimmten Auslandsmärkten (u.a. UK, NL, F) im Hinblick auf ihre Pfandbrieffähigkeit
  • Rechtliche Beratung der Bank zu Fragen des deutschen Investmentrechts (KAGB) und des Gesellschaftsrechts im Zusammenhang mit der Finanzierung von Investmentvehikeln aus dem In- und Ausland
  • Mandatierung, Steuerung und Kontrolle externer Anwälte, insbesondere im Auslandsgeschäft

 

Das bringen Sie mit:

  • Volljurist/in bzw. Syndikusrechtsanwalt/ Syndikusrechtsanwältin
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der rechtlichen Beratung (idealerweise als Rechtsanwalt/ Rechtsanwältin) insbesondere der (auch grenzüberschreitenden) Transaktionsberatung von gewerblichen Immobilienfinanzierungen sowie in der Beratung von Konsortialkredit- und Vor-/Nachrangstrukturen im In- und Ausland
  • Fundierte Kenntnisse im Finanzierungsrecht, Immobilienrecht, Bankaufsichtsrecht (u.a. KWG, PfandBG), Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht sowie Grundbuchrecht
  • Grundkenntnisse zu den üblichen Zinssicherungs-/ Kapitalmarktgeschäfte im Rahmen gewerblicher Immobilienfinanzierungen
  • Sehr gute, im Ausland erworbene Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift sowie Erfahrungen in der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen in englischer Sprache
  • Gute Kenntnisse der französischen Sprache wünschenswert
  • Selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Überzeugendes und verbindliches Auftreten

 

Wir bieten attraktive Benefits - für Sie:

  • Top-Innenstadtlage in Hamburg
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, sowohl fachlich als auch persönlich
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich Sabbatical sowie Gehaltsumwandlung in Urlaub möglich
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein zu 100% finanziertes Deutschlandticket
  • Abwechslungsreiches Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Betriebssportangebote

 

Lassen Sie uns zusammenarbeiten und bringen Sie Ihre Karriere in Bestlage!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin: Marion Brennecke-Fanger