VR-Verbundstudium (Studienstart 01.08.2022)

Erreichen Sie nach nur vier Jahren zwei vollwertige Abschlüsse: den Abschluss Bankkauffrau/-mann IHK und den Titel Bachelor of Arts, BWL.

Das VR-Verbundstudium bietet ein wirtschaftswissenschaftliches Studium in Kombination mit einer klassischen Bankausbildung. Sie studieren an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften und erreichen nach viereinhalb Jahren zwei vollwertige Abschlüsse: den Abschluss Bankkauffrau/-mann IHK und den Titel Bachelor of Arts.

Als Verbundstudent sind Sie im ersten Jahr Ihrer Ausbildung in der Kundenberatung vor Ort eingesetzt und eignen sich dort die Grundlagen des Bankgeschäfts an. Im Herbst des darauffolgenden Jahres beginnt das Studium an der Hochschule. In den Semesterferien und während des Praxissemesters setzen Sie die Bankausbildung fort. Nach dem fünften Semester absolvieren Sie Ihre Abschlussprüfung an der IHK. Für die weitere Studiendauer stehen wir Ihnen als fester Partner zur Seite und unterstützen Sie beispielsweise bei Ihrer Bachelorarbeit.