Bankkaufmann/-frau (Ausbildungsbeginn 01.08.2018)

Mindestvorausssetzung: Mittlere Reife

Durchstarten bei der Evangelischen Bank

Sie sind zuverlässig, zielstrebig und kommunikativ? Dann ist der Beruf der Bankkauffrau/des Bankkaufmanns vielleicht genau das richtige für Sie!

Wenn Sie den Kontakt zu Menschen suchen und die christlichen Werte der Evangelischen Bank schätzen, bewerben Sie sich bei uns.

Abwechslungsreiche Praxiseinsätze gestalten das Lernen bei uns spannend und vielseitig. Zudem bietet unser Stammfilialensystem die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung in einer der 14 Filialen der Evangelischen Bank zu absolvieren. Dadurch können Sie neue Gesichter und fremde Städte kennenlernen, wobei Sie zusätzlich bereichernde Erfahrungen sammeln. Die Ausbildungsbeauftragten an allen Standorten stärken die Auszubildenden, so dass Sie die Chance haben, zu den Besten Ihres Prüfungsjahrganges zu gehören. Die Evangelische Bank legt Wert auf Leistung, Qualität und Kompetenz. Dasselbe können auch unsere Auszubildenden von der Ausbildung bei der Evangelischen Bank erwarten.

Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir mit Beginn 01.08.2018 wieder 5 Auszubildende.

 

Welche Kompetenzen brauche ich?

Neben einem Schulabschluss der mittleren Reife, der Fachhochschul- oder Hochschulreife sind folgende Kompetenzen maßgeblich:

  • Zuverlässigkeit
  • Zielstrebigkeit
  • Identifikation mit christlichen Werten
  • Ein offenes, freundliches Auftreten
  • Kommunikationsfähigkeit

Wie lange dauert die Ausbildung?

  • 2  1/2Jahre