Betreuer (m/w/d) Finanzmanagement Institutionen

Standort Kassel

Für den Standort Kassel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Betreuer (m/w/d) Finanzmanagement Institutionen  

Als Betreuer (m/w/d) im Finanzmanagement sind Sie Teil eines Betreuungsteams im institutionellen Kundensegment und primärer Ansprechpartner des Kunden im Kreditgeschäft. Sie übernehmen als Spezialist die strategische Beratung und Konzeption bei Investitionsvorhaben, unternehmensstrategischen Fragestellungen und sind Teil eines zentralen, motivierten und engagierten Vertriebsteams. 

 

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Institutionen im Bereich Ihres Finanzmanagements.
  • Sie übernehmen die strategische Beratung bei Investitionsvorhaben und unternehmenspolitischen Fragestellungen.
  • Die Konzeption und Strukturierung von Investitions- und Finanzierungsvorhaben gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Außerdem sind Sie für den Ausbau bestehender Kundenverbindungen unter Ertrags- und Risikoaspekten verantwortlich, verbunden mit einer intensiven Reisetätigkeit.
  • Sie sind Mitglied eines Betreuungsteams rund um die zugeordneten Institutionen.

 

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau, ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium, Bankfachwirt oder fachbezogene Weiterbildungen im Firmenkundengeschäft ist von Vorteil.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (NPO- Sektor) sowie mehrjährige Erfahrungen in der Beratung und Analyse von komplexen Kreditengagements der Gesundheits- und Sozialwirtschaft.
  • Sie zeichnet ein überzeugendes und sicheres Auftreten aus.
  • Sie besitzen ein konzeptionelles, lösungsorientiertes und analytisches Denken sowie ein hohes Maß an Loyalität, Kooperations- und Teamfähigkeit.
  • Eine selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich, auch in stressigen Situationen.

 

Was Sie erwartet

  • Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorientiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat.
  • Ein modernes, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld mit Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung.
  • Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportzuschüsse, Fahrradleasing und einen Familienservice.
  • Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen.



Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:
 

Ralf Wilms • Abteilungsleiter Personal • Telefon 0561 7887-1100 •o der an •
Christian Schwarzrock • Abteilungsleiter Finanzmanagement Institutionen • Telefon 0561 7887-3430