Direktor (m/w/d) Vertrieb

deutschlandweit/ Hauptstandort Kassel

Die Evangelische Bank betreibt ihr institutionelles Kundengeschäft in der Gesundheits- und Sozialbranche sowie in den Geschäftsfeldern von Kirche und Diakonie. Das nachhaltige Produktangebot umfasst neben Kontoführung und Liquiditätsmanagement die Vermögensanlage sowie die strategische Beratung im Kreditgeschäft bis hin zu Strukturierten Finanzierungen. Als größte Kirchenbank Deutschlands und gleichzeitig unter den Top 10 der Genossenschaftsbanken betreuen wir rund 19.000 institutionelle Kunden. Wir haben Vertriebsteams an 12 Standorten in Deutschland. Die Direktkanäle im Privatkundengeschäft ergänzen das individuelle, regionale Standortgeschäft.                                       

 

Sie sind neugierig auf Veränderung und Entwicklung und freuen sich darauf, genauso wie wir.

Wir suchen im Rahmen einer Nachbesetzung möglichst zum 01.07.2020 einen

Direktor (m/w/d) Vertrieb.                    

 

Der erfolgreiche Vertrieb wird in unserem Haus in einer Doppelspitze geführt, um die vielfältigen Herausforderungen des  Marktes - Digitalisierung, Niedrigzins und wachsender Wettbewerb - abzubilden.

Wir suchen eine Führungskraft, die den Vertrieb zusammen mit dem Kollegen strategisch ausrichtet und insbesondere die Führung und aktive Steuerung der Mitarbeiter der Vertriebsdirektionen übernimmt sowie unsere Bank in der Öffentlichkeit repräsentiert. In dieser Funktion berichten Sie direkt an unseren Vorstandsvorsitzenden.

 

Das beinhalten Ihre Aufgaben im Detail:

  • Als überzeugender Repräsentant der Bank verantworten Sie die Pflege und den Aufbau eines überregionalen Netzwerkes zu den Organisationen und Verbänden der Gesundheits- und Sozialwirtschaft.
  • Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Stärkung unserer Vertriebsstandorte und übernehmen die Markt- und Branchenbeobachtung für den o. g. Markt.
  • Sie stellen die zielgruppenspezifische Beratungs- und Betreuungsqualität sicher und wirken aktiv bei der Neuakquise von Zielkunden sowie bei der sachgerechten Betreuung und Beratung der Bestandskunden mit.
  • Zudem verantworten Sie die Ausschöpfung von identifizierten Kundenpotentialen und unterstützen die kundenverantwortlichen Mitarbeiter bei der Geschäftsausdehnung und beim Geschäftsabschluss.
  • Neben der Budget- bzw. Kostenverantwortung für Ihren Bereich tragen Sie auch die Verantwortung für die ergebnisorientierte Planung und Koordination der Direktion mit den zugeordneten Vertriebseinheiten.

 

Ihr Profil

  • Ihre Kernkompetenz ist das Gespür am Kunden. Sie sind hervorragend vernetzt in Kirche und Diakonie sowie in der Gesundheits- und Sozialbranche und sind idealerweise selbst aktiver Teil dieses Netzwerks.
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium sowie eine Managementausbildung.
  • Sie haben ein sehr gutes bankenorientiertes Allgemeinwissen und mehrjährige Erfahrungen in den relevanten Aufgabengebieten.
  • Sie verstehen sich als stringente, zielgerichtete, wertschätzende und motivierende Führungspersönlichkeit und leben Nachhaltigkeit.
  • Sie können Erfahrungen und nachhaltige Erfolge in der Ausschöpfung der Kundenpotentiale aufweisen und haben ausgeprägte verkäuferische Fähigkeiten, eine hohe Kundenorientierung sowie ein exzellentes Verhandlungsgeschick.
  • Sie zeichnet ein hohes Maß an Eigeninitiative, Entscheidungsfähigkeit, Loyalität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit aus.
     


Das klingt für Sie nach einer spannenden Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter

www.eb.de

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Doreen Schultheis • Referentin des Vorstandsvorsitzenden • Telefon 0561 7887-1003