Mitarbeiter Qualitätssicherung Aktiv mit Schwerpunkt Grundsatzfragen und Kreditmeldewesen (w/m/d)

Unterstützung und Entlastung der Bereichsleitung bei der Analyse, Bewertung und Umsetzung aufsichtsrechtlicher und gesetzlicher Anforderungen (u.a. MaRisk, KWG, CRR/CRR II).

Wir sind anders – und das aus Überzeugung!

Wir sind die Pioniere unter den Genossenschaftsbanken mit Sitz im wirtschaftlich starken Vordertaunus. Angetrieben durch den Anspruch auf eine Spitzenposition in Sachen Beratungsqualität und technischer Innovation möchten wir stets die beste Lösung präsentieren.
Für unsere Kunden, Mitarbeiter und Mitglieder sind wir „Meine Bank“: Wir sind an ihrer Seite und jederzeit für sie da – persönlich und online.

Wesentliches Merkmal der Funktion ist die Unterstützung und Entlastung der Bereichsleitung bei der Analyse, Bewertung und Umsetzung aufsichtsrechtlicher und gesetzlicher Anforderungen (u.a. MaRisk, KWG, CRR/CRR II). Darüber hinaus ist die Funktion mitverantwortlich für die laufende Sicherstellung des Kreditmeldewesens. Die Funktion versteht sich als Datenqualitätsmanager.


DEINE AUFGABE

  • Laufendes Monitoring und Analyse neuer aufsichtsrechtlicher und gesetzlicher Anforderungen im Kreditgeschäft
  • Durchführung von Datenanalysen und Datenqualitätsmaßnahmen
  • Überwachung, Analyse und Auswertung des Gesamtkreditbestands
  • Unterstützung und Begleitung der QSA Mitarbeiter bei der Umsetzung neuer Anforderungen
  • Übernahme von Projektarbeit
  • Erstellen von Entscheidungsund Vorstandsvorlagen
  • Analyse, Erstellung und Überarbeitung regelmäßiger Validierungsberichte, Angemessenheits- und Sonderanalysen im Kreditbereich
  • Überwachung und Bearbeitung des Kreditmeldewesens (u.a. Großkredit, Millionenkredit und AnaCredit)
  • Durchführung laufender Qualitätsarbeiten zur Sicherstellung des ordnungsmäßigen und termingerechten Kreditmeldewesens
  • Unterstützung bei der Erarbeitung fachlicher Inhalte und Dokumentation
  • Ansprechpartner im Rahmen der gesetzlichen Abschlussprüfung
  • Erkennen von Optimierungspotenzial im Rahmen der zugeordneten Aufgaben und Weiterleitung an die Leitungsfunktion

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossene Bankausbildung; entsprechende Weiterqualifizierung (Bankfachwirt/-in, Bankbetriebswirt/-in) wünschenswert
  • Alternativ: abgeschlossenes finanzwirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Kreditbereich eines Finanzinstituts
  • Ausgeprägte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen
  • Idealerweise aufsichtsrechtliche Kenntnisse (bspw. MaRisk, KWG, CRR/CRR II)
  • Analytisches Denkund sicheres Urteils-vermögen sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsund Risikobewusstsein
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur konstruktiven und zielorientierten Zusammenarbeit
  • Hohe Leistungsmotivation und Belastbarkeit

DEIN MEHRWERT

Wir bieten Dir eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem qualifizierten Team, in das Du Deine Kompetenz und Ideen einbringen kannst. Eine individuelle Personalentwicklung, attraktive Konditionen, flexible Arbeitszeiten und gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.