Mitarbeiter Rechnungswesen/ Meldewesen (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden/ Woche) am Standort Kassel (Hauptstelle).

Bild Header_Gehalt B2-B3_inkl. mobile Arbeit_Standort Kassel.pngWir sind eine Genossenschaftsbank in der Region Nordhessen und Südniedersachsen mit rund 500 Mitarbeiter*innen. Gemeinsam gestalten wir mit Leidenschaft die Finanzgeschäfte unserer mehr als 110.000 Privat- und Firmenkund*innen. Hierbei zeichnet uns unser lebensbegleitender Beratungsansatz aus: Wir fokussieren eine kontinuierliche, zuverlässige Partnerschaft auf Augenhöhe und eine zukunftsweisende Ausrichtung unserer Geschäftstätigkeit. Wir sind mehr als Bank. Wir sind Genossenschaft. Gestalten Sie mit!

Als Mitarbeiter*in Rechnungswesen/ Meldewesen sind Sie zuständig für die sach- und fachgerechte Durchführung des Rechnungs- und Meldewesens unserer Genossenschaft. Zu Ihren Aufgaben zählen hierbei z. B. die Bearbeitung und Kontierung von Geschäftsvorfällen, die Vorbereitung und Aufstellung des Jahresabschlusses und die Bearbeitung des bankstatistischen und aufsichtsrechtlichen Meldewesens.

Ihre Rolle in unserem Team – hier gestalten Sie mit:

  • Sie übernehmen die Belegkontrolle und Kontierung von Geschäftsvorfällen und führen die Buchhaltung von Sach- und Finanzkonten.
  • Sie wirken bei der Vorbereitung und Erstellung des Jahresabschlusses mit. Auch die Kommentierung des Jahresabschlusses sowie sonstiger Auswertungen zählt zu Ihren Aufgaben.
  • Sie bearbeiten das zugeordnete bankstatistische und aufsichtsrechtliche Meldewesen sowie das Steuer- und Abgabewesen (z. B. Umsatzsteuer-Voranmeldungen) unserer Genossenschaft.
  • Sie erarbeiten entscheidungsreife Unterlagen für das Rechnungs- und Meldewesen (z. B. Ausgestaltung von Bilanzierungs- und Bewertungswahlrechten) und stimmen diese mit den Leitungsfunktionen ab.
  • Sie berücksichtigen in der Bearbeitung Ihrer Aufgaben vorhandene gesetzliche Bestimmungen (HGB, KWG, Steuergesetze, CRR, etc.), die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung sowie die Satzung der Genossenschaft.
  • Sie wirken innerhalb Ihres Funktionsbereiches an der kontinuierlichen Verbesserung unserer Geschäftsprozesse sowie der Digitalisierung von Arbeitsabläufen mit und bringen Ihre Erfahrungen und Ideen aktiv im Rahmen von Projektarbeiten – auch abteilungsübergreifend - ein.


Ihr Profil – das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene bankfachliche oder steuerliche Berufsausbildung. Alternativ haben Sie ein betriebswirtschaftliches Studium (Bachelor oder Master) erfolgreich absolviert.
  • Sie besitzen idealerweise bereits (erste) praktische Erfahrungen im Bereich des Rechnungs- und Meldewesens bzw. der Finanzbuchhaltung (auch über Praktika oder Werkstudententätigkeiten).
  • Sie sind sicher in der Anwendung von Microsoft-Office (Word, Excel, PowerPoint) und allgemein affin in der Nutzung digitaler Programme..
  • Sie interagieren schriftlich und mündlich sicher auf Deutsch (mind. C1).
  • Sie zeichnet ein hohes analytisches Denk- und Urteilsvermögen aus und es fällt Ihnen leicht, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen.
  • Sie sind in der Lage, Ihren Arbeitsalltag selbstständig und unter der Berücksichtigung von einzuhaltenden Fristen zu strukturieren.
  • Sie arbeiten verantwortungsbewusst und können gut mit einer hohen Arbeitsbelastung umgehen. An die Ergebnisse Ihrer Arbeit haben Sie einen hohen Qualitätsanspruch.
  • Sie sind motiviert, sich in Ihrem Aufgabengebiet stetig weiterzuentwickeln und bereit, im Bereich des Rechnungs- und Meldewesens fachliche Verantwortung zu übernehmen

Benefits_mit mobiler Arbeit und flex. Arbeitszeiten.png

Ihre Ansprechpartnerin:

Bild12.png


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Klicken Sie hierzu einfach auf den Button "Jetzt hier bewerben".