Prozessentwickler (m/w/d) Strategisches Releasemanagement

Standort Kassel

Als nachhaltig führende Kirchenbank treiben wir die Umsetzung unserer digitalen Unternehmensvision entschieden voran. Hierzu zählt auch die strategische Gestaltung der Kernprozesse, die das Rückgrat unserer Dienstleistungsqualität für unsere Kunden bildet.

Für den weiteren Ausbau der Unternehmensentwicklung suchen wir am Standort Kassel ab sofort einen Prozessentwickler (m/w/d) - Strategisches Releasemanagement.


Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten das strategische Releasemanagement unseres Hauses insbesondere in Bezug auf die agree21-Anwendungssuite und übernehmen Verantwortung bei der prozessbezogenen Projektleitung einschlägig strategischer Themen.
  • Als Sparringspartner beraten Sie eigenverantwortlich Führungskräfte und Mitarbeiter rund um das Thema der Releaseumsetzung sowie zur Prozessorganisation und -optimierung.
  • Durch ein Monitoring relevanter Prozess-KPIs objektivieren Sie die Leistungsfähigkeit unserer Prozesse und leiten entsprechende Maßnahmen ab.
  • Sie entwickeln Methoden und Tools für die Umsetzung eines systematischen Prozessmanagements in unserem Hause weiter.
  • Sie sind Botschafter der Change-Kultur unseres Hauses und unterstützen unsere internen Kunden bei prozessualen Change-Projekten.

 

Ihr Profil
 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswirtschaftliches Studium sowie idealerweise einen praktischen Erfahrungshintergrund im Prozessmanagement.
  • Ihre Vita weist wünschenswerter Weise umfassende Erfahrungen von Geschäftsprozessen im Bankenumfeld sowie im Kernbankenverfahren agree21 aus.
  • Ihre Kenntnisse bzgl. agiler Methoden (z.B. Design Thinking, Scrum) wenden Sie praxisnah und in Verbindung zu Ihrer hohen Prozessmanagement-Kompetenz an.
  • Ihre Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und strukturiert aufzubereiten, verbinden Sie mit Ihrer Kommunikationsstärke und Ihrem überzeugenden Auftreten.
  • Der professionelle Umgang mit gängigen MS-Office-Produkten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Sie sind mobil und akzeptieren eine moderate nationale Reisebereitschaft zwischen unseren Standorten Kassel und Kiel.

 

Was Sie erwartet
 

  • Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorientiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat.
  • Ein sicheres, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld.
  • Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Fahrradleasing und einen Familienservice.
  • Eine faire Vergütung nach Tarifvertrag der Genossenschaftsbanken sowie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen.


Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Madita Roersch • Referentin Personalbetreuung • Telefon 0561 7887-1106 •
oder an • Dr. Malte Möller • Abteilungsleiter Unternehmensentwicklung • Telefon 0561 7887-2758