Referent Compliance (m/w/d) MaRisk-Compliance

Standort Kassel

Als nachhaltig führende Kirchenbank sind uns Verlässlichkeit und Integrität im Verhalten aller Mitarbeiter ein wichtiges Anliegen. Die Direktion Compliance & Recht arbeitet nach dem Leitmotiv „Gemeinsam Werte schützen“ und unterstützt unsere Mitarbeiter bei der Einhaltung rechtlicher Standards sowie unserer eigenen Leitlinien.

Für den Standort Kassel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referent Compliance (m/w/d) MaRisk-Compliance.
 

Ihre Aufgaben

  • Sie ergänzen unser Team MaRisk-Compliance & Beschwerdemanagement.
  • Vorrangig unterstützen Sie die MaRisk-Compliance-Funktion in allen Aufgaben, wie z.B. dem Rechtsmonitoring, der Risikoanalyse, der Bewertung und Überwachung der aufsichtsrechtlichen Risiken, Beratung der Fachbereiche und der Geschäftsleitung.
  • Für Mitarbeiter und Aufsichtsbehörden sind Sie der richtige Ansprechpartner.
  • Sie bearbeiten Anträge im Rahmen eines Systems zur Umsetzung der Geschenkerichtlinie der Bank.
  • Sie sind Schnittstelle zwischen  verbraucherschutzrechtlichen Themen in der MaRisk-Compliance  und dem Beschwerdemanagement.
  • Sie verbinden die Analyse von Beschwerdeursachen mit der complianceseitigen Risikoanalyse.
  • Zudem unterstützen Sie das Beschwerdemanagement in der Fallrecherche, Bearbeitung und der  Kommunikation mit Kunden.
     

Ihr Profil

  • Sie haben eine Bankausbildung oder ein Studium im Bereich der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen mit Datenverarbeitungssystemen und ein sicherer Umgang mit MS-Office ist für Sie selbstverständlich.
  • Konzeptionelles und strukturiertes Arbeiten gehört zu Ihren Kernkompetenzen.
  • Sie sind organisiert und zeichnen sich durch eine strategische und lösungsorientierte Arbeitsweise aus.
  • Zudem verfügen über ein hohes Maß an Kundenorientierung.
  • Sie überzeugen durch Kommunikationsfreude, Konfliktlösefähigkeit und mit einem kooperativen Auftreten.
  • Darüberhinaus haben Sie Freude daran, sich schnell und gewissenhaft in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten.

 

Was Sie erwartet

  • Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorientiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat.
  • Ein modernes, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld mit Weiterbildungsmöglichkeiten für Deine persönliche und fachliche Entwicklung.
  • Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Zuschüsse zu Jahresfahrkarten im Nahverkehr, Fahrradleasing und einen Familienservice.
  • Eine faire Vergütung nach Tarifvertrag der Genossenschaftsbanken sowie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen.
     

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Madita Roersch • Referentin Personalbetreuung • Telefon 0561 7887-1106 •
oder an • 
Arne Christopher Gayk • Head of Compliance & Recht• Telefon 0561 7887- 2110 •