Referent für Aufsichtsrecht und Gremienarbeit (m/w/d)

in Vollzeit

Werden Sie ein Teil des Erfolgskonzeptes der Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG

Wir sind eine erfolgreiche und zukunftsorientierte Volks- und Raiffeisenbank. Unsere Mitarbeiter sind der wichtigste Faktor für unseren Erfolg. Mit einer Bilanzsumme von 3,8 Milliarden Euro und fast 500 Beschäftigten zählen wir zu den großen Genossenschaftsbanken in Südhessen und am Bayerischen Untermain. Kooperationen mit Partnern außerhalb unserer Region gehören zu unserer strategischen Ausrichtung. 

Im Zuge unserer anhaltenden Expansion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Michelstadt einen Referenten für Aufsichtsrecht und Gremienarbeit (m/w/d).

Der Stelleninhaber ist dem Stab des Vorstandsvorsitzenden zugeordnet und für die Betreuung der bankeigenen Gremien verantwortlich. Die Zusammenarbeit ist geprägt durch effiziente Kommunikationswege, flache Hierarchien und direkte Abstimmung mit dem Vorstandsvorsitzenden. Eine herausgehobene Vertrauensposition, die spannende und vielfältige Aufgabengebiete verantwortet.

Gestalten Sie mit uns Zukunft.

Wir bieten Ihnen:

  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Sozialleistungen wie E-Bike- und Handy-/ PC-Leasing
  • Intensive Einarbeitung neuer Stelleninhaber
  • Ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima in einem dynamischen Team, in dem New Work Konzepte wie Agilität und Homeoffice bereits Realität sind.
  • Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und Vermögenswirksame Leistungen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Vorstandes
  • Gremienbetreuung, sowie Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen
  • Bearbeitung ausgewählter aufsichtsrechtlicher und geschäftspolitischer Fragen
  • Koordination der Zuarbeit von Fachabteilungen und externer Partner für Sitzungsvorbereitungen.
  • Übernahme von Sonderaufgaben des Vorstandes

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine bankfachliche Ausbildung sowie einem erfolgreichen Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen, bzw. juristischen Studiums oder einer vergleichbaren theoretischen Qualifikation
  • Eine ergebnisorientierte Arbeitsweise mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität
  • Vertrauensvolle Persönlichkeit mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten, sowie einem sicheren und freundlichen Auftreten
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Loyalität, Diskretion und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Ansprechpartner:

Für Fragen steht Ihnen Christoph Haag unter 06061/ 701-4360 gerne zur Verfügung.

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.