Referent (m/w/d) Rechnungswesen / Meldewesen

Standort Kassel

Die Evangelische Bank eG ist ein genossenschaftlich organisiertes Kreditinstitut und Spezialbank für Kunden aus Kirche und Diakonie, Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie für alle privaten Kunden mit christlicher, nachhaltiger Werteorientierung. Als nachhaltig führende Kirchenbank treibt die Evangelische Bank die Umsetzung der Unternehmensvision entschieden voran und stellt in Kooperation mit ihren Tochterunternehmen eine breite, ganzheitliche und innovative Palette der Dienstleistungs- und Beratungsangebote ihren Kunden aus den kirchlich-diakonischen Institutionen sowie aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft zur Verfügung. Im Sinne der strategischen Ausrichtung hat die Evangelische Bank in den vergangenen Jahren eine Konzernstruktur aufgebaut.

In der Abteilung Rechnungswesen & Controlling verschaffen wir dem Konzern Sicherheit in allen handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Fragestellungen, machen Erträge und Kosten im Konzern transparent und stehen der EB-Familie als Dienstleister zur Seite.

Für den Standort Kassel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referent (m/w/d) Rechnungswesen / Meldewesen.

Als Referent Rechnungswesen / Meldewesen verantwortest Du einen Teil der abzugebenden aufsichtsrechtlichen Meldungen auf Bank- und Konzernebene und wirkst an der Erstellung des Jahresabschlusses der Evangelischen Bank eG mit. Im Rahmen der Jahresabschluss­erstellung bearbeitest Du ausgewählte Bilanzpositionen, unterstützt bei der Erstellung des Anhangs und des Lageberichtes und führst Prüfungshandlungen mithilfe unseres internen Kontrollsystems durch.
 

Deine Aufgaben

  • Du erstellst und überprüfst bankaufsichtliche Meldungen (insbes. Asset Encumbrance, Finrep, Eigenmittel, Leverage Ratio) auf Bank- und Konzernebene.
  • Du verantwortest Meldungen zur Bankenabgabe, Verbandsmeldungen, gesetzliche Meldungen zu Abgaben und Beiträgen.
  • Du bist für die Meldung gemäß AWV zuständig.
  • Du überwachst gesetzliche und regulatorische Neuerungen und stellst ihre Umsetzung sicher.
  • Im Rahmen der Jahresabschlusserstellung bearbeitest du ausgewählte Bilanzpositionen in Eigenverantwortung und unterstützt bei der Erstellung von Anhang und Lagebericht.
  • Du unterstützt und verantwortest Projekte im Bereich Meldewesen.
     

Dein Profil

  • Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder ein einschlägiges Studium sowie idealerweise über eine Weiterbildung bzw. Zertifizierung im Bereich Meldewesen von Kreditinstituten.
  • Du weist bereits Erfahrungen im Rechnungswesen, idealerweise dem Rechnungswesen von Kreditinstituten auf.
  • Du verfügst über mehrjährige Erfahrungen im Bereich Meldewesen in einem Kreditinstitut.
  • Du verfügst über Kenntnisse im Bereich des Handels- und des Steuerrechts.
  • Dich zeichnet ein analytisches Denken und das Verstehen komplexer Strukturen aus.
  • Eine eigenständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise ist für dich selbstverständlich.
  • Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Motivation, Flexibilität sowie Belastbarkeit runden dein Profil ab.
     

Was Dich erwartet

  • Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorientiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat.
  • Ein modernes, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld.
  • Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Fahrtkostenzuschuss für den Nahverkehr, Fahrradleasing und einen Familienservice.
  • Eine faire Vergütung nach Tarifvertrag der Genossenschaftsbanken sowie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen.


Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Solltest Du weitere Informationen benötigen, wende dich bitte an:

Madita Roersch • Referentin Personalbetreuung • Telefon 0561 7887-1106 •
oder an •
Susanne Lehmann • Abteilungsleiterin Rechnungswesen & Controlling • Telefon 0561 7887- 2140