Referent (m/w/d) Vertriebsmanagement – Schwerpunkt Produktmanagement

Standort Kassel

Das Vertriebsmanagement der Evangelischen Bank ist eine Abteilung, die sich als Dienstleister für den Vertrieb versteht und in der jede Mitarbeiterin/ jeder Mitarbeiter Schwerpunktthemen verantwortet. Ein teamorientiertes, aber auch crossfunktionales Arbeiten ist für uns selbstverständlich.

Im Vertriebsmanagement der Evangelischen Bank gestalten Sie den Vertrieb von morgen mit. Werden Sie Teil unseres wachsenden, hochspezialisierten Teams und verstärken Sie uns mit Ihrer Vertriebsmanagementkompetenz.

Für den Standort Kassel suchen wir ab sofort einen Referent (m/w/d) Vertriebsmanagement – Schwerpunkt Produktmanagement.


Ihre Aufgaben

  • Sie haben unser Produktportfolio für institutionelle Kunden im Blick und entwickeln unsere Produktpalette laufend weiter. Dazu koordinieren Sie den Produkteinführungsprozess und die Umsetzung der Hausmeinung.
  • Sie sammeln Informationen von Kunden, Markt und Wettbewerb zur Erschließung neuer Betätigungsfelder und Ertragsmöglichkeiten unter produktbezogenen Aspekten und bringen sich mit innovativem Denken bei der Entwicklung neuer, digitaler Kunden-Mehrwerte ein.
  • Sie sind Ansprechpartner des Marktes zu allen Produktthemen und verantworten die Produktbeschreibungen des Hauses.
  • Sie verstehen sich als Schnittstellenfunktion zu internen Abteilungen zur Umsetzung von Anforderungen des Marktes und haben Freude an lösungsorientiertem Arbeiten in abteilungsübergreifenden Netzwerken.
  • Sie sind verantwortlich für die Konzeption und Durchführung von Schulungen für die Anwender unseres CRM-Systems MinD.banker und sind unser Bindeglied zum Vertrieb, wenn es um die Verbesserungen unserer CRM-Anwendungen geht.
  • Sie bringen Ihre Fähigkeiten erfolgreich in Projekte, z.B. zu aufsichtsrechtlichen Themen ein.
  • Sie wirken bei der Entwicklung neuer Preismodelle mit und setzen diese im Preis- und Leistungsverzeichnis um.
     

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Bankkauffrau/ zum Bankkaufmann.
  • Sie können eine mehrjährige Erfahrung im Vertriebsmanagement mit erfolgreichen Projekten in einer Bank nachweisen.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Ihre Kenntnisse verständlich zu vermitteln und haben idealerweise Erfahrung in Trainings für Softwareanwendungen.
  • Eine eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Organisationsfähigkeit sowie rhetorisches Geschick und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab.
  • Sie bringen sich mit einem hohen Maß an Innovationsbereitschaft in die Weiterentwicklung digitaler Produkte und Kundenmehrwerte ein.
  • Sie haben Freude an lösungsorientiertem Arbeiten in abteilungsübergreifenden Netzwerken und setzen Ihre hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit im Sinne einer gemeinsamen Zielorientierung ein.
     

Was Sie erwartet

  • Ein interessantes, eigenständiges Arbeitsgebiet mit abwechslungsreichen Projektthemen.
  • Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorientiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat.
  • Ein sicheres, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld mit Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung.
  • Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportzuschüsse, Fahrradleasing und einen Familienservice.
  • Eine faire Vergütung nach Tarifvertrag der Genossenschaftsbanken sowie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen.
     


Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Madita Roersch • Referentin Personalbetreuung • Telefon 0561 7887-1106 •
oder an • Anja Heberle •  Abteilungsleiterin Vertriebsmanagement
Telefon 0561 7887-1601