Referent Rechnungswesen (m/w) - Schwerpunkt Meldewesen - Standort Kassel

Die Evangelische Bank eG ist ein genossenschaftlich organisiertes, nachhaltiges Kreditinstitut. Mit rund 470 Mitarbeitern bundesweit betreut die führende Kirchenbank Deutschlands etwa 19.000 institutionelle Kunden aus Kirche und Diakonie und ca. 72.000 private Kunden an 13 Standorten.
 

Ihre Aufgaben

  • Erstellung und Überprüfung des bankaufsichtsrechtlichen Meldewesens (insbesondere Eigenmittel, Leverage Ratio, Solvabilität, FINREP, Asset Encumbrance, Bankenabgabe)
  • Erstellung und Überprüfung des bankstatistischen Meldewesens (insbesondere BISTA, Auslandsstatus, Zinsstatistik)
  • Konzernmeldewesen für die Bank und der einzubeziehenden Töchter
  • Finanzbuchhaltung (Einzelwertberichtigungen, Derivate)
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses der Bank
     

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung bevorzugt zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann möglichst mit Zusatzqualifikation im Bereich Meldewesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Meldewesen in einem Kreditinstitut
  • Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen
  • Grundkenntnisse im Bereich des Handels- und Steuerrechts
  • Selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

     

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an: Herrn Ralf Wilms • Abteilungsleiter Personal • Telefon 0561 7887-1100 • oder an • Frau Susanne Lehmann• Abteilungsleiterin Rechnungswesen • Telefon 0561 7887-2140