Sachbearbeiter Qualitätssicherung und Konzepte Marktfolge Wertpapiere und Verwahrstelle (m/w) - Standort Kassel

Die Evangelische Bank eG ist ein genossenschaftlich organisiertes, nachhaltiges Kreditinstitut. Mit rund 470 Mitarbeitern bundesweit betreut die führende Kirchenbank Deutschlands etwa 19.000 institutionelle Kunden aus Kirche und Diakonie und ca. 72.000 private Kunden an 13 Standorten.

Ihre Aufgaben

  • Analyse von Anlagebedingungen und Anlagerichtlinien sowie deren systemseitige Implementierung
  • Erstellung der Anlagegrenzprüfungs-Konzepte für die Verwahrstellenfunktion und die Vermögensverwaltungen in XENTIS
  • Anlage und Pflege von Stammdaten im Portfoliomanagementsystem XENTIS
  • Überwachungs-, Kontroll- und Bestandsverwaltungsaufgaben (WP2 Kontrollkonzept)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von relevanten Dokumentationen sowie Analysen und internen Berichten/ Reportings
  • Mitarbeit bei der Überwachung der Einhaltung rechtlicher Rahmenbedingungen (z.B. MaRisk, WpHG, KAGB)
  • Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen des Meldewesens (z. B. CFTC, Emissionsstatistik, Statistik Wertpapierinvestments, AWV)
  • Fachliche Begleitung von Projektaufgaben

Ihr Profil

  • Ausbildung zur Bankkauffrau/ zum Bankkaufmann, idealerweise mit mehrjähriger Erfahrung in der Fondsverwaltung
  • Gute Kenntnisse über Wertpapierprodukte und Abwicklungsmodalitäten/ -systeme der nationalen und internationalen Wertpapiermärkte
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift (auch im Wirtschafts-/ Vertragsbereich)
  • Erfahrung mit relevanter Bankensoftware und Wertpapierabwicklungssystemen z. B. WPDirect -  idealerweise auch von Systemen der Fondsbuchhaltung (XENTIS)
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fundierte Kenntnisse von MS-Office, besonders Excel
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an: Herrn Ralf Wilms • Abteilungsleiter Personal • Telefon 0561 7887-1100 • oder an • Herrn Christian Schmidt • Abteilungsleiter Marktfolge Wertpapiere und Verwahrstelle • Telefon 0561 7887-2480

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass postalisch oder per E-Mail eingereichte Bewerbungen in Zukunft nicht mehr berücksichtigt werden können.