Sachbearbeitung Problemkreditmanagement (m/w/d)

Mit der Region Nordhessen und Südniedersachsen tief verwurzelt stehen wir unseren Mitgliedern und Kunden stets als zuverlässiger und kompetenter Partner zur Seite. Kontinuität und eine zukunftsweisende Ausrichtung sind die Basis für unsere erfolgreiche Entwicklung.

Tätigkeitsbezeichnung:
Sachbearbeitung Problemkreditmanagement (m/w/d)
(Einsatzort: Göttingen)

Ihre Aufgaben:

  • Sachbearbeitung von gekündigten Kreditverhältnissen und Insolvenzverfahren
  • Erarbeitung und Abschluss von Rückzahlungsvereinbarungen
  • Einleitung des gerichtlichen bzw. außergerichtlichen Mahnverfahrens
  • Überprüfung auf Einbringlichkeit von Forderungen,
  • Wahrnehmung von Kontroll- und Überwachungsaufgaben
  • Bearbeitung des allgemeinen Schriftverkehrs, Kreditaktenführung sowie sonstige Folge- und Verwaltungstätigkeiten


Ihr Profil:
Sie verfügen idealerweise über
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Bankkaufmann*Bankkauffrau oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notargehilfe*gehilfin
  • Grundkenntnisse im Kreditgeschäft
  • mehrjährige Erfahrungen im Recht der Kreditsicherheiten und im Insolvenzrecht


Sie erwarten:
  • ein anspruchsvolles und modernes Aufgabengebiet
  • eine Einarbeitung „on the job“ in einem engagierten kompetenten Team
  • individuelle persönliche und fachliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • attraktive Gehalts- und Sozialleistungen (13. Gehalt, Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Teilzeitmöglichkeit, flexible Arbeitszeit und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • sowie eine Reihe weiterer sehr attraktiver betrieblicher Angebote

Für Rückfragen steht Ihnen unser Personalleiter, Herr Hesselbein (Telefon: 0561/7893-1402), gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie gleich hier online erstellen können.