Spezialist (m/w/d) Compliance (Schwerpunkt WpHG-Compliance)

Für unsere Abteilung Compliance suchen wir in Voll- oder Teilzeit (mindestens 60 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten in Wiesbaden oder Idstein einen Spezialisten (m/w/d) Compliance (Schwerpunkt WpHG-Compliance).

Die Wiesbadener Volksbank eG gehört mit einer Bilanzsumme von über 8,0 Mrd. Euro und rund 780 Mitarbeitern, zu den größten und erfolgreichsten Volksbanken in Deutschland.

Möchten Sie bei einer Bank arbeiten, die voller Tatkraft und Optimismus ist? Dann kommen Sie zu uns und werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft!

Für unsere Abteilung Compliance suchen wir in Voll- oder Teilzeit (mindestens 60 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten in Wiesbaden oder Idstein einen

Spezialisten (m/w/d) Compliance (Schwerpunkt WpHG-Compliance)                                    

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung des Compliance-Beauftragten bei allen Aufgaben der Compliance-Funktion nach dem WpHG und den MaComp
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Risikoanalysen und des jährlichen Überwachungsplans
  • Fortlaufende Analyse der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Entwicklung und Einwertung der Auswirkungen sowie des Handlungsbedarfs für die Bank
  • Eigenständige Durchführung und aktive Weiterentwicklung bestehender Kontrollen
  • Regelmäßige Beratung und Schulung von Mitarbeitenden zu den relevanten gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen auf Basis von Anfragen und Ergebnissen der durchgeführten Überwachungshandlungen
  • Mitwirkung bei Projekten und Arbeitsgruppen, hierbei selbstständige Vertretung der Compliance-Funktion
  • Ggf. Unterstützung bei den Tätigkeiten der Compliance-Funktion nach MaRisk

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Compliance, Revision oder Wertpapiergeschäft einer Bank oder bei einer Prüfungsgesellschaft 
  • Erfolgreich absolviertes Studium in Wirtschaftswissenschaften oder eine Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) mit entsprechender Weiterbildung 
  • Umfangreiches Fachwissen zu den relevanten gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen (insbesondere KWG, MaComp, WpHG) und deren Auslegung
  • Didaktische Kompetenz und Freude an der Schulung von und Zusammenarbeit mit anderen Bereichen
  • Überzeugungsfähigkeit und kollegiales Auftreten
  • Sehr gutes Verständnis bzgl. der Ausgestaltung von angemessenen und wirksamen Kontrollen
  • Ein Auge für Details und Zuverlässigkeit bei der Durchführung von Kontrollhandlungen
  • Kenntnisse der Prozesse und IT-Anwendungen im Wertpapiergeschäft der genossenschaftlichen Finanzgruppe von Vorteil
  • Starke analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise

Unsere Benefits:

  • Sicherer Arbeitsplatz bei einem traditionsreichen Finanzunternehmen in Wiesbaden
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Moderne Sozialleistungen (z.B. zusätzliche Freizeit, Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss, Fahrtkostenzuschuss)
  • JobRad, Elektronik-Leasing
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Systematische Förderung durch interne sowie externe Fortbildungen
  • 30 Tage Jahresurlaub, Vertrauensarbeitszeit
  • Mitarbeiterkonditionen bei Bankprodukten und Verbundpartnern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums.